Badesaison in Kassel hat begonnen: Wasserproben ergaben keine Beanstandung

FB Wilhelmshöhe Sprunbrett Schwimmerbecken-kNeben vielen Freibädern in der Region Kassel ist jetzt auch für den BUGA-See die Badesaison offiziell eröffnet worden. Entsprechende Wasseruntersuchungen des Gesundheitsamtes Region Kassel vom 15. Mai ergaben keine Gründe zur Beanstandung. Wie die Leiterin des Amtes, Dr. Karin Müller, mitteilte, seien die Grenzwerte für die mikrobiologischen Parameter ohne Probleme eingehalten.

„Der BUGA-See wird vom Gesundheitsamt während der Badesaison regelmäßig mikrobiologisch überwacht. Auch eventuelles Auftreten von Blaualgen wird dabei überprüft“, sagte Dr. Müller. Weiterhin überwache die Behörde auch fortlaufend die Wasserqualität der Freibäder, Hallenbäder sowie des Schwimmteiches in Niestetal. Hier seien bislang ebenfalls keine Beanstandungen zu vermelden. Im Zuge seiner Überwachung untersucht das Gesundheitsamt Wasserproben und besichtigt die jeweiligen Einrichtungen einschließlich der dazugehörigen Aufbereitungsanlagen.

Weitere Informationen zum Thema „Bäderhygiene“ sowie zur Wasserqualität des BUGA-Sees gibt es auf der Internetseite www.gesundheitsamt.kassel.de.

Quelle: Stadt Kassel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.