Kurzführung „Meine Heilige – Facetten der Religion in Kassel“



Werbung

Eine Kurzführung durch die Dauerausstellung „Meine Heilige – Facetten der Religion in Kassel“ im Stadtmuseum Kassel mit Religionslehrer Marcus Leitschuh findet am Sonntag, 23. April, ab 11.30 Uhr statt.

„Direkt das erste Werk der Dauerausstellung ist die Darstellung der Heiligen Elisabeth. Die Skulptur aus dem Kasseler Elisabethhospital ist Ausgangspunkt, um mit persönlichen Anmerkungen und Wahrnehmungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Religion in Kassel und der Ausstellung zu fragen“, so Leitschuh.

Der Religionslehrer engagiert sich im Kulturprogramm der Elisabethkirche und ist kirchen- und kommunalpolitisch aktiv. In der Reihe der Kurzführungen stellen Mitglieder des Beirates des Vereins „Freunde des Stadtmuseums“ Themen und Ausstellungstücke aus einer persönlichen Perspektive vor.

Der Eintritt kostet vier Euro, ermäßigt drei Euro. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei.

Quelle: Stadt Kassel (JH)



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.