Autobahn 49: Anschlussstelle Niederzwehren ab 18. Juli voll gesperrt

Bauarbeiten_500_333Die Anschlussstelle Niederzwehren der Autobahn 49 ist ab Montag, 18. Juli, voll gesperrt. Grund sind Bauarbeiten an den Zu- und Abfahrten, um den Gewerbepark Niederzwehren an die Autobahn anzuschließen. Es besteht keine Möglichkeit, auf die Autobahn auf- bzw. abzufahren. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich darauf einzustellen, den Bereich großräumig zu umfahren und zusätzliche Zeit einzuplanen. Die Fahrbahnen der A49 selbst sind nicht betroffen und können ungehindert benutzt werden.

Ab dem 1. August ist es dann wieder möglich, von der Frankfurter Straße kommend auf die A49 in Richtung Autobahnkreuz Kassel West (A44) / Marburg aufzufahren und von Kassel-Auestadion kommend an der Anschlussstelle Kassel-Niederzwehren abzufahren. Soweit die Witterung den geplanten Baufortschritt zulässt, stehen ab dem 15. August wieder alle Verkehrsbeziehungen zur Verfügung.

Die Anschlussstelle Niederzwehren wird seit August 2015 umgebaut, um den Gewerbepark Niederzwehren anzuschließen. Die Bauphase die am Montag, 18. Juli, um 6 Uhr, beginnt, beinhaltet großflächige Eingriffe und Veränderungen in den Zu- und Abfahrten. Um die jetzt vorgesehenen Maßnahme innerhalb von nur vier Wochen umsetzten zu können, wird im Zweischichtbetrieb gearbeitet. Dabei werden rund 4.500 Tonnen Asphalt gefräst, aufgenommen, abgefahren und im Anschluss neue Straßenbeläge eingebaut. Dies entspricht einer Fläche von rund 4.800 Quadratmetern auf zwei Abschnitte verteilt. In Spitzenstunden sind 20 Sattelzüge ausschließlich damit beschäftigt, zwei Asphaltkolonen mit Mischgut zu beliefern. All dies stellt eine technische und logistische Herausforderung für alle Beteiligten dar.

Nach Abschluss der Umbauarbeiten weist die Anschlussstelle ein völlig neues Bild auf: Es existieren dann zwei neue vollsignalisierte Kreuzungen, welche den Verkehr aus der Stadt zur Autobahn und später in das Gewerbegebiet regeln.

Ende des Jahres 2016 sollen die Bauarbeiten zur Erschließung des 1. Bauabschnittes des Gewerbeparks Niederzwehren inklusive des Umbaus Anschlussstelle abgeschlossen sein.

Quelle: Stadt Kassel (JH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.