Bunter Märchenherbst in Kassel: Programmheft druckfrisch erhältlich



Werbung

MärchenfestVom 11. bis 19. September 2015 wird der „Bunte Märchenherbst“ in der Kasseler Innenstadt stattfinden. Über 50 märchenhafte Veranstaltungen wird es in der Innenstadt geben, die ausschließlich kostenfrei besucht werden können. Ein Besuch der Kasseler Innenstadt lohnt sich also.

Das Programmheft für den „Bunten Märchenherbst“ wurde in einer Auflage von 30.000 Stück gedruckt. In allen beteiligten Geschäften liegen die Programmhefte aus und können kostenlos mitgenommen werden. Auch in den Straßenbahnen und RegioTrams werden die bunt gestalteten Informationsbroschüren ausliegen. Die Broschüre ist auch in der Bürgerinformation im Rathaus sowie in der Tourist-Information erhältlich. Im Internet ist die Broschüre unter www.citymanagement-kassel.de zum herunterladen eingestellt.

Als Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße und zentrale Wirkungsstätte von Jacob und Wilhelm Grimm hat das Thema Märchen einen besonderen Stellenwert in Kassel.
In diesem Jahr wird das Citymanagement der Stadt Kassel gemeinsam mit den Kaufleuten der Innenstadt, Kassel Marketing und weiteren Kooperationspartnern in der Innenstadt märchenhafte Erlebnisse für Jung und Alt anbieten.

Die meisten Mitmachaktionen können spontan besucht werden. Für manche muss man sich jedoch schon vorher anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. So zum Beispiel für dieMaerchen GPS-Touren am Sonntag, 13. September. Dabei wird es auf datengesteuerte Schatzsuche durch die Innenstadt gehen. Um 11 Uhr, 13.30 Uhr und 16 Uhr werden Führungen ab der Rathaustreppe angeboten. Das Programm ist für Kinder ab zehn Jahren besonders gut geeignet. Sie werden mit GPS-Geräten ausgestattet und können anhand der gefundenen und errätselten Koordinaten den Schatz finden. Da an jeder Tour höchstens 15 Personen teilnehmen können, wird um Anmeldung unter citymanagement@kassel.de gebeten.

Auch für Erwachsene gibt es viel zu erleben:
Die Ausstellung von Marina Sturm, einer jungen Fotodesignerin aus Kassel, die märchenhafte Motive in der Region auf bezaubernde Weise zeigt, ist erstmals in der Innenstadt zu sehen. Es werden Lesungen veranstaltet und die liebevollen Dekorationen der beteiligten Händler laden zum Verweilen in der Innenstadt ein. Gewinnspiele und Aktionsprogramme sind weitere Angebote an denen sich die Besucher kostenfrei beteiligen können.

Quelle: Stadt Kassel

[sam id=62 codes=’allow‘]

[sam id=54 codes=’allow‘]
Werbung



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.