Connichi-Messe in Kassel: KVG bietet zusätzliche Fahrten



Werbung

Connichi-Messe in Kassel: KVG bietet zusätzliche Fahrten

Kassel, 6. September 2012. Zu der Connichi-Messe am kommenden Wochenende in der Kasseler Stadthalle werden weit mehr als 10.000 Besucher erwartet. Um den Ansturm zusätzlicher und teils ausladend kostümierter Fahrgäste bewältigen zu können, erweitert die KVG ihren Bus- und Tram-Fahrplan. Die Tramlinie 4 pendelt während der Messe im Viertelstundentakt zwischen Bahnhof Wilhelmshöhe, Haltestelle „Kongress Palais/Stadthalle“ und Königsplatz: Am Freitag, 7. September, von 20.00 Uhr bis 00.30 Uhr, am Samstag, 8. September, von 15.00 Uhr bis 00.30 Uhr, und am Sonntag, 9. September, von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Zusätzliche Fahrten bietet auch die Buslinie 25 zwischen „Damaschkebrücke“, „Auestadion“ und „Bebelplatz“, von dort können die Besucher nach einem etwa dreiminütigen Fußweg die Stadthalle erreichen. Nähere Informationen finden Fahrgäste auf der Startseite der KVG-Homepage unter: www.kvg.de.

Über kurzfristige Änderungen bei Bussen und Bahnen informiert die KVG  unter 0180 – 234 – 0180 (6 Ct. pro Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunkpreise max. 42 Ct. pro Minute), Informationen gibt es auch im Internet unter kvg

Pressetext: KVG Foto: (JH)

 

 

 



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.