Einfacher heiraten in Kassel: Standesamt erweitert Angebot



Werbung
© 2015 Jacob Design

© 2015 Jacob Design

Der Terminservice im Standesamt Kassel wird ausgebaut: Hochzeiten und Lebenspartnerschaften können montags und mittwochs bei einem vorher vereinbarten Termin angemeldet werden. Ohne Termin ist dies weiterhin an den anderen Wochentagen möglich. Wer sich zur Trauung oder für eine Lebenspartnerschaft anmelden möchte, kann von nun an montags und mittwochs den Terminservice im Standesamt Kassel nutzen: An diesen Tagen ist die Anmeldung künftig mit einem vorher vereinbarten Termin möglich. Hierdurch ergeben sich noch kürzere Wartezeiten als bisher. An den anderen Wochentagen kann man sich wie gehabt ohne Termin anmelden. Das Standesamt ist Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr geöffnet, am Mittwoch von 14 bis 17.30 Uhr.

Einen Termin vereinbaren kann man über das Serviceportal der Stadt Kassel unter http://www.serviceportal-kassel.de/cms05/buergerservice/aemter/standesamt/eheschliessung/134637/index.html oder über die zentrale Behördennummer 115.

Seit Oktober 2014 bietet das Standesamt Kassel den Terminservice an, parallel zum normalen Besuch ohne Termin. Nach der erfolgreichen Testphase und aufgrund der hohen Akzeptanz bei den Bürgerinnen und Bürgern führt das Standesamt jetzt zwei Öffnungstage nur mit vorher vereinbartem Termin ein.

Quelle Stadt Kassel

 

[sam id=“39″ codes=“true“]



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.