Feuerwerk der Turnkunst in der ausverkauften Rothenbachhalle

Connected – eine neue Dimension der Verbindung
Bei der Aufführung der 32. Auflage des „Feuerwerks der Turnkunst“ in der ausverkauften Rothenbachhalle in Kassel wurden die 4500 Zuschauer in eine Welt entführt, die vielseitiger, ungewöhnlicher und zugleich harmonischer nicht sein könnte. Gänsehautgefühl pur!

Gerne ließ man sich auf eine intensive und hautnahe Interaktion mit dem 60-köpfigen Ensemble ein.
Connected ist so vielseitig, wie jedes einzelne Ensemblemitglied. Es besticht durch absolut hochkarätige Bewegungskunst, ist dabei wandelbar und gespickt mit extravaganten Showelementen.
Es herrscht Vertrautheit zwischen den Turnern – das spürt das gebannte Publikum jede Sekunde in dem gut zweistündigen Programm. Und das, obwohl sie erst einen Tag zuvor zwei Auftritte in Berlin hatten. Die Herausforderung: Die einzelnen Künstler, Duos und Gruppen sind immer wieder stark miteinander verwoben, vereinen sich vollständig zu einem Gesamtensemble, verschmelzen geradezu ineinander. Jeder mit seiner Individualität und seinen turnerischen, artistischen und akrobatisch höchst eindrucksvollen Fähigkeiten. Den Verantwortlichen von Europas erfolgreichster Turnshow ist damit ein Kunststück gelungen – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Aufführung ist geprägt von blindem Verständnis füreinander, von Einfühlsamkeit und Empathie. Herausgekommen ist dadurch eine höchst emotionale Show voller Liebe, Witz und Nervenkitzel. Sie präsentiert das Turnen auf seine vielfältigste und innovativste Art – vereint Trampolin, Ringe und Barren mit spektakulären Effekten aus Licht und Pyrotechnik, beweist, dass Turnen als Teil dieses Gesamtkunstwerks absolut faszinierend ist.
Gepaart mit der eigens für Connected komponierten Musik und dem Live-Gesang von Ryk und der Sängerin Diana Montoya, unterschiedlichen live gespielten Instrumenten, wie Klavier, Geige, Saxophon und E-Gitarre, sowie einer mit vielen Überraschungen versehenen Lichtshow lässt das Feuerwerk der Turnkunst die Menschen abtauchen in eine Welt voller Kreativität, Innovation und großartiger Turnkunst. All das verwandelt Connected zu einer gefühlvollen, ausdrucksstarken und tiefgehenden Show mit einer ganz besonderen Botschaft. Sport kann Kulturen zu einer harmonischen Einheit verschmelzen lassen, unabhängig von Herkunft, Hautfarbe und individueller Sozialisation.
Am 22.01 und 23.01.2019 gibt es in Göttingen die Chance, Europas erfolgreichste Turnshow zu sehen.

Info: H. Werner / M.Kittner                                                  ©Fotos: M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.