Handel mit Böllern und Raketen ist streng geregelt



Werbung

Es ist Tradition, dass es die Menschen zum Jahreswechsel gern krachen lassen. Der Feuerwerksverkauf 2016 für Feuerwerk der Kategorie 2 / Klasse II beginnt am Donnerstag, den 29. Dezember, und endet am Samstag, den 31. Dezember 2016. Aufsichtspersonen der Arbeitsschutzdezernate beim Regierungspräsidium Kassel werden beim Einzelhandel die Einhaltung gesetzlichen Bestimmungen für den Verkauf und die sichere Aufbewahrung von Silvesterfeuerwerk überprüfen. Das Regierungspräsidium weist darauf hin, dass der Verkauf von Feuerwerk der Kategorie 2 / Klasse II nur in Verkaufsräumen stattfinden darf. Dieses schließt den Verkauf in nicht für den Käufer zugänglichen Kiosken und außerhalb eines Gebäudes aus. Im Versandhandel gelten andere Regeln.

Wer als Einzelhändler pyrotechnische Gegenstände zum Jahreswechsel vertreiben will, hat dieses mindestens zwei Wochen vorher dem zuständigen Regierungspräsidium schriftlich anzuzeigen. In der Anzeige ist die mit der Leitung der Verkaufsstelle beauftragte Person zu benennen. Wenn jährlich wiederkehrend zu Silvester Feuerwerk vertrieben wird, und sich die Leitung der Verkaufsstelle nicht geändert hat, bedarf es keiner erneuten Anzeige. Ändert sich die Leitung in der Verkaufsstelle, ist dieses unverzüglich anzuzeigen. Die Anzeige kann per Brief, Fax und neuerdings auch über den Einheitlichen Ansprechpartner Hessen (EAH) übermittelt werden. Auf dieser Online-Plattform kann unter www.eah.hessen.de das entsprechende Formular zur Erstattung der Anzeige direkt ausgefüllt und auf den Weg gebracht werden. Wer sich für den konventionellen Weg entscheidet, findet auf der Internetseite des Regierungspräsidiums Kassel (www.rp-kassel.de) unter dem Pfad: https://rp-kassel.hessen.de/sicherheit/arbeitsschutz/arbeitsstoffe/sprengstoffe ein Formular zum Ausfüllen und zum Ausdrucken.

Quelle: Regierungspräsidium Kassel (JH)



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.