Kurt-Schumacher-Straße: KVG wechselt Gleise

Tram-KVGKassel, 28.04.16. Die KVG tauscht die Tramgleise auf der Kurt-Schumacher-Straße zwischen den Haltestellen Am Stern und Altmarkt aus. Zu Beeinträchtigungen für den ÖPNV und die Fahrgäste kommt es nicht. Die Arbeiten finden zwar rund um die Uhr statt, aber die Tram-Spur ist lediglich montags- bis donnerstagsnachts während der Betriebspausen zwischen zirka 0.30 und 4 Uhr gesperrt. Baubeginn ist am 2. Mai 2016, geplantes Ende der Arbeiten am Ende Juni. Stadtauswärts Richtung Altmarkt ist die Linksabbiegerspur bis 20 Meter vor der Ampel gesperrt, das Linksabbiegen bleibt möglich. Stadteinwärts Richtung Stern ist die linke Fahrspur gesperrt. Es kann zu Behinderungen des Individualverkehrs kommen.

Der Tausch der zirka 20 Jahre alten Gleise ist nötig, weil die Fahrspur stark beansprucht wird. Auf der separaten ÖPNV-Spur sind nicht nur die Trams der KVG unterwegs, sondern auch die Busse und RegioTrams. Da die Arbeiten an den Gleisen nur nachts stattfinden, werden die Haltestellen Altmarkt und Am Stern regulär bedient. Lediglich die erste Fahrt der Tramlinie 4 wird dienstags bis freitags zu Betriebsbeginn ab Rathaus um 4.14 Uhr bis Haltestelle Kirchgasse durch Busse ersetzt. Auf weitere Änderungen müssen sich die Fahrgäste nicht einstellen. Die KVG bittet mögliche Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Quelle KVG

CB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.