Laternenumzug im Stadtteil Philippinenhof

Pixelbay CC0 Creative Commons

Der Runde Tisch Kinder und Jugend im Stadtteil Philippinenhof – Warteberg organisiert am Freitag, 10. November, ein Laternenfest für Kinder und Eltern im Stadtteil Philippinenhof-Warteberg. Vorab wird es in diesem Jahr erstmals den Martinsmarkt der Grundschule am Warteberg geben. Hier gibt es – organisiert von den Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern – kleine Verkaufsstände, Köstlichkeiten und vieles mehr.

Gemeinsam mit dem Spielhaus Weidestraße, der Grundschule am Warteberg, dem Förderverein der Grundschule Am Warteberg, dem Hort Philippinenhof sowie der evangelischen Zionsgemeinde sind Kinder und Eltern zum Martinsmarkt der Grundschule am Warteberg, Philippinenhöfer Weg 83, von 15.30 bis 17.30 Uhr eingeladen (Ansprechpartnerin: Schulleitung G. Schenk, Tel. 0561 86017). Im Anschluss ab 17.30 Uhr findet ein gemeinsamer Laternenrundgang (Start: Grundschule am Warteberg – Alt Philippinenhof – Am Sandkopf – Weidestraße bis zum Spielhaus Weidestrasse) statt. Auf dem eingezäunten Gelände des Spielhauses Weidestraße wird nach dem Rundgang ein Lagerfeuer abgebrannt, es wird gesungen, musiziert und es gibt kostenlos Gebäck und alkoholfreien Kinderpunsch.

Die Veranstaltung endet gegen 19.30 Uhr.

Nähere Infos gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Kassel, Jens Wende, Telefon 05 61/ 89 39 39, jens.wende@kassel.de und junginkassel.de



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.