Legt den Leo an die Ketten

3. September 2012
Von

Mit einer Kundgebung für den Frieden, angeführt von einer rosaroten Panzerattrappe und einer Konfetti-Panzerkanone, marschierten über 100 Protestierende vom Friedrichsplatz über die Königstraße zur Hauptkundgebung auf den Königsplatz. .

Die Protestplakate waren beschriftet mit Friedensappellen wie: ,Stoppt den Waffenhandel” (Aktion Aufschrei) “Keine Panzer aus Kassel”, “Spart endlich an den Waffen”, “Stopp den Rüstungsexport”, “Legt den Leo an die Ketten”, “Der Kapitalismus geht über Leichen” (initiative Ordensleute für den Frieden). Die Protestaktion wurde von Polizeikräften begleitet.

Fotograf (KH)

 

 

 

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




NHR Sport

Bloggeramt.de

%d Bloggern gefällt das: