Mülltonnenbrand greift auf Fahrradgarage über

Gegen 03:40 Uhr kam es im Stadtteil Wesertor zu einem Gebäudebrand. Bewohner kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe wird auf mindestens 10.000,- € geschätzt.
Gegen 03:40 Uhr gingen gleich mehrere Notrufe bei der Feuerwehr ein, die einen Brand im
Bleichenweg meldeten. Es sollte sich dabei um eine brennende Mülltonne handel.

Aufgrund der eingehenden Informationen alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr zunächst ein Löschgruppenfahren. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der Brand von mehreren Mülltonnen bereits auf eine größere Fahrradgarage übergegriffen hatte. Daraufhin wurden umgehend weitere Kräfte der Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Wolfanger nachalarmiert.

Die Feuerwehr leitete unverzüglich mit zwei Trupps unter Atemschutz einen Löschangriff ein. Parallel wurden die angrenzenden Wohnhäuser kontrolliert, die von einer starken Rauchentwicklung beaufschlagt wurden. Durch die eingeleiteten Maßnahmen konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Nach dem Abschluss der Einsatzmaßnahmen wurde die Einsatzstelle zur Brandursachenermittlung an die Polizei übergeben.

PM: Feuerwehr Kassel (HJ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.