Ordnungsamt versteigert sichergestellte Fahrzeuge am 29. September

Das Ordnungsamt der Stadt Kassel wird am Freitag, 29. September, ab 10 Uhr auf dem Betriebsgelände der Firma Aschenbrenner GmbH, Falderbaumstraße 14, amtlich sichergestellte Fahrzeuge öffentlich meistbietend versteigern.

Die insgesamt zehn Fahrzeuge sind alle ohne Fahrzeugpapiere, Schlüssel und auch nicht mehr für den Straßenverkehr zugelassen. Zur Betriebsbereitschaft der jeweiligen Fahrzeuge können keine Angaben gemacht werden. Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Eine vorherige Besichtigung und Prüfung der Fahrzeuge ist am Versteigerungstag ab 9 Uhr möglich. Es wird keine Gewähr dafür übernommen, dass alle genannten Fahrzeuge zur Versteigerung kommen. Gezahlt werden muss sofort und in bar.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadt Kassel.

Kaufinteressenten werden um vorherige Registrierung während der Sprechzeiten bis einschließlich Donnerstag, 28. September, bei Claudia Fischer, Telefon 0561/787-3172, E-Mail claudia.fischer(a)kassel.de gebeten.

PM: Stadt Kassel (HJ)

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.