Polizei bittet um Hilfe – Fotofahndung

21. Oktober 2016
Von


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Kassel – Fotofahndung der Polizei: Zeugen gesucht

Kassel (ots)

Die Kreispolizeibehörde Olpe fahndet aktuell mit Fotos aus einer Überwachungskamera einer Bankfiliale nach dem darauf abgebildeten Mann. Der bislang Unbekannte setzte die in Kirchhundem (NRW) gestohlene EC-Karte am 27. April dieses Jahres auch an einem Geldautomaten einer Bank in Baunatal ein und erbeutete dabei insgesamt 1.800,- Euro.

Nun sucht die Kreispolizeibehörde Olpe den auf dem Foto abgebildeten Mann, der bei Tatausführung einen kurzen Vollbadieb_21-10rt und eine Brille trug. Zudem ist der leicht untersetzte Tatverdächtige auf dem Foto mit Baseballkappe und einem Pullover mit V-Ausschnitt zu sehen.

Hinweise zu seiner Identität und seinem Aufenthalt richten Zeugen bitte an die Polizei Olpe unter Tel. 02761 – 9269 6200 (Kriminalkommissariat 2) oder 02761 – 92690 sowie jede andere Polizeidienststelle.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar  Tel. 0561 – 910 1020

 

Polizei sucht EC-Karten-Dieb

Kirchhundem – Im April dieses Jahres entwendete ein bislang unbekannter Dieb die Geldbörse aus der Wohnung einer 53-jährigen Frau aus Kirchhundem-Welschen Ennest. In der Geldbörse befanden sich neben Bargeld und verschiedenen Papieren zwei EC-Karten der Geschädigten. Die gestohlenen Bankkarten setzte der Täter kurz nach dem Diebstahl am 27. April 2016 an einem Bankautomaten in Lennestadt und einen Tag später an einem Bankautomat im hessischen Baunatal ein. Dabei erleichterte er die Konten der 53-Jährigen um 1.800 Euro.

Der Tatverdächtige wurde von den Überwachungskameras der Geldautomaten aufgenommen und ist auf den Fotos zu erkennen. Bei der Tatausführung trägt der leicht untersetzte Täter mit kurzem Vollbart eine Baseballkappe, eine Brille sowie einen Pullover mit V-Ausschnitt. Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann auf den Fotos der Überwachungskameras? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter der Telefon 02761/9269-6200 (Kriminalkommissariat 2) oder 02761/9269-0 (24-h-Erreichbarkeit) sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200

Rückfragen bitte an: Polizei Kassel: Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

(JB)



Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.



Wissenschaft Natur