Revision im Auebad: Sportbereich schließt am Montag

Vier Frauen Außenbecken relaxen Foto Wiedemann

Kassel, 14. Juni 2018. Gutes bedarf der Pflege – das gilt auch im Auebad. Der Sportbereich mit seinem 50-Meter- und dem Lehrschwimmbecken schließt am Montag, 25. Juni 2018 für die jährlichen Revisionsarbeiten. Voraussichtlich öffnen die Städtischen Werke das Hallenbad wieder am 4. August. Die Freizeit- und Außenbereiche bleiben während dieser Zeit geöffnet. Gleiches gilt für die Sauna.

 

Die Städtischen Werke bitten, Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Wer auf einen Hallenbadbesuch nicht verzichten möchte, kann ihn ins Hallenbad Süd verlegen. Das Bad in der Heinrich-Plett-Straße im Stadtteil Brückenhof ist täglich zwischen 10 und 22 Uhr geöffnet, mittwochs zum Frühschwimmen ab 7 Uhr. Es ist gut mit dem eigenen Pkw und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Buslinie 12 hält direkt vor dem Bad an der Haltestelle „Hallenbad Süd“, die Tram-Haltestelle „Heinrich-Plett-Straße“ ist fünf Minuten Fußweg entfernt – hier halten Trams der Linien 3 und 6.

PM: Stadt Kassel (HJ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.