Stadtverwaltung ist am morgigen Mittwoch ebenfalls von Warnstreiks betroffen

Rathaus-KasselStadtverwaltung Kassel von Warnstreik am Mittwoch betroffen

Die Gewerkschaft ver.di hat für Mittwoch, 27. April 2016, einen ganztägigen Warnstreik angekündigt. Betroffen davon ist auch die Stadtverwaltung Kassel. Durch den Warnstreik kann es zu Beeinträchtigungen im Dienstleistungsangebot der Stadt kommen. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Vom Warnstreik betroffen sein werden auch die städtischen Kindertagesstätten. In welchem Umfang die Kitas bestreikt werden, ist der Stadt von der Gewerkschaft ver.di vorab nicht mitgeteilt worden. Eltern, die auf eine Betreuung ihres Kindes in der Kita nicht zwingend angewiesen sind oder eine andere Betreuung organisieren können werden gebeten, ihr Kind am Mittwoch möglichst nicht in die Kita zu bringen.

 

Stadt Kassel

(CB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.