Straßensperrungen im Umfeld der Open-Air-Konzerte am Schlosshotel

Durch die Open-Air-Konzerte (Milky Chance und andere) vor dem Schlosshotel in Wilhelmshöhe im August kommt es im Umfeld an zwei Tagen ab nachmittags bis in die Nacht zu Straßensperrungen. Diese gelten am Donnerstag, 16. August, und am Freitag, 17. August, jeweils von 15 Uhr bis 0.30 Uhr. Darauf macht die Straßenverkehrsbehörde aufmerksam.

Betroffen sind die verlängerte Wilhelmshöher Allee ab Mulangstraße, die Tulpenallee und die Rasenallee ab Seebergstraße in beide Fahrtrichtungen. Der Individualverkehr wird dann in beide Richtungen umgeleitet über die Ahnatalstraße, Harleshäuser Straße, Loßbergstraße, Heßbergstraße, Bremelbachstraße und die Wilhelmshöher Allee. In dieser bleiben die Hotels, die Orthopädische Klinik, der Hessische Rundfunk, das Restaurant Gutshof und die Kurhessentherme aus Richtung Innenstadt erreichbar.

Da mit großem Andrang gerechnet wird und es im näheren Umfeld des Veranstaltungsbereiches nur wenige Parkplätze gibt, rät die Straßenverkehrsbehörde dazu, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Mit der Eintrittskarte kann man den ÖPNV innerhalb des Stadtgebiets kostenlos nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.