Uni Kassel schließt zwischen den Jahren



Werbung

Die Universität Kassel, die Universitätsbibliotheken sowie Mensen, Cafeterien und andere Einrichtungen des Studentenwerks Kassel machen über Weihnachten und zum Jahreswechsel Pause. Der Sicherheitsdienst ist vor Ort und kontrolliert alle Standorte der Universität.

Vorlesungsbetrieb und Bibliotheken
Vom 24. Dezember 2016 bis zum 8. Januar 2017 finden keine Vorlesungen statt. Von Samstag, 24. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 1. Januar, bleiben die Standorte der Universitätsbibliothek geschlossen. Erster Öffnungstag im neuen Jahr ist Montag, 2. Januar 2017.
Die Telefonzentrale bleibt vom 24. Dezember 2016 bis einschließlich 2. Januar 2017 unbesetzt. Der Notruf ist im gesamten Zeitraum erreichbar.
In der Zeit vom 24. Dezember 2016 bis einschl. 1. Januar 2017 bleibt auch das IT-Servicezentrum inkl. Poolräume geschlossen. Die zentrale Netzversorgung, die Telekommunikation und die Serverinfrastruktur sind von den Schließtagen nicht betroffen. Der Betrieb wird durch Rufbereitschaft gesichert.

Beratungsstellen und Kitas
Die im Campus Center ansässigen Informations- und Beratungsstellen der Universität Kassel sind bis einschließlich 23. Dezember zu den üblichen Zeiten geöffnet. Nur in der Zeit vom 24. Dezember 2016 bis zum 1. Januar 2017 bleiben diese geschlossen.

Die Einrichtungen des Studentenwerks (BAföG-Info-Büro, die Bereiche Studentisches Wohnen sowie Beratung & Studienfinanzierung) sind bis zum 23. Dezember ebenfalls zu den üblichen Zeiten geöffnet. Die Einrichtungen der Hochschulgastronomie schließen alle zu den üblichen Zeiten, spätestens aber um 14.30 Uhr. Vom 24. Dezember bis zum 1. Januar sind die Einrichtungen des Studentenwerks, einschließlich der Kinderbetreuungseinrichtungen, geschlossen.
In der lehrveranstaltungsfreien Woche vom 2. bis zum 6. Januar öffnen zu den üblichen Zeiten die Abteilungen Beratung & Studienfinanzierung und Studentisches Wohnen, die Kitas „HoPla-Kinderhaus“ in Kassel und „Die Frechdachse“ in Witzenhausen, alle Mensen in Kassel und Witzenhausen sowie die Cafeterien TorCafé, LernBar und in Witzenhausen die Cafeteria Steinstraße.

Etwas kürzer als gewohnt sind die Öffnungszeiten des Café 71, Wilhelmshöher Allee (Montag
bis Donnerstag 9-15 Uhr, Freitag 9-14 Uhr), der Cafeteria Pavillon (Montag bis Freitag, 8-15 Uhr), der Cafeteria Heinrich-Plett-Straße (Montag bis Donnerstag 9-15 Uhr, Freitag 9-14 Uhr) und der Cafeteria in der Kunsthochschule (Montag bis Donnerstag 9-15 Uhr, Freitag 9-14 Uhr).

Die übrigen Cafeterien bleiben ebenso wie das Restaurant Moritz und die Kaffeebar in der Zentralmensa geschlossen.

Quelle: Studentenwerk Kassel (JH)



Werbung


Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.