Warnstreik IG Metall am Dienstag: Öffentlicher Nahverkehr betroffen

Kassel, 11. Mai 2012. Nach Informationen, die die KVG erst am Donnerstagnachmittag, 10. Mai, erhalten hat, ruft die IG Metall zu einer Großkundgebung am kommenden Dienstag, 15. Mai, in Kassel auf. Vier Demonstrationszüge werden sich ab 10.45 Uhr zum Hauptbahnhof bewegen und hier endet die Kundgebung gegen 13.00 Uhr. Obwohl der KVG die ungefähre Zahl der Teilnehmer bislang nicht bekanntgegeben worden ist, muss mit starken Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr gerechnet werden.

Dies gilt insbesondere für den Busverkehr in den Bereichen Leipziger Straße, Lilienthalstraße, Wolfhager Straße und Rothenberg. Jedoch kann es auch in anderen Kasseler Stadtteilen sowie in der Innenstadt zu Verspätungen im ÖPNV kommen.

Fahrgäste können sich an den elektronischen Anzeigetafeln an Haltestellen informieren, Informationen bietet die KVG darüber hinaus bei Twitter unter www.twitter.com, Suchbegriff „KVGinfo“. Individuelle Beratung erhalten Fahrgäste am NVV-Servicetelefon unter 0180 – 234 – 0180 (6 Ct. pro Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunkpreise max. 42 Ct. pro Minute), Informationen gibt es auch im Internet unter: kvg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.