Winterpause beendet: Bauarbeiten in Ludwig-Mond-Straße und Schönfelder Straße gehen weiter



Werbung


Werbung

23. Februar 2017. Die Winterpause ist beendet: Die Bauarbeiten in der Ludwig-Mond-Straße/Sternbergstraße und in der Schönfelder Straße werden wieder aufgenommen. So wird ab Montag, 27. Februar, die Ludwig-Mond-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt und der Verkehr über die Frankfurter Straße / Tischbeinstraße umgeleitet. Die Ludwig-Mond-Straße und auch die Schönfelder Straße bleiben in Richtung Auestadion / Autobahn weiterhin durchgängig befahrbar.

Im Abschnitt Schönfelder Straße zwischen Sternbergstraße und Tischbeinstraße werden jetzt noch zahlreiche Versorgungsleitungen verlegt, Gehwege hergestellt und abschließend die Fahrbahn erneuert. Im Kreuzungsbereich Sternbergstraße / Ludwig-Mond-Straße wird zudem noch eine neue Signalanlage installiert.

Für Anlieger bleiben der Zwehrener Weg und die Sternbergstraße auch vom Auestadion kommend erreichbar, alle Gewerbebetriebe können nach wie vor angefahren werden. Aus beiden Straßen kann allerdings nur nach rechts in Richtung Auestadion abgebogen werden. Die Heinrich-Heine-Straße bleibt in diesem Bereich weiterhin gesperrt.

Der Abschnitt der Schönfelder Straße ab Tischbeinstraße in Richtung Wilhelmshöher Allee wird ab Dienstag, 28. Februar, wieder gesperrt. Auch in diesem Bereich müssen auf beiden Straßenseiten Versorgungsleitungen verlegt werden. Aus der Gräfestraße kann nur in Richtung Tischbeinstraße abgebogen werden. Anlieger erreichen ihre Grundstücke nur über die Wilhelmshöher Allee.

Mit dem Abschluss der Bauarbeiten in beiden Abschnitten ist Ende Mai zu rechnen.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer, diese Baustelle bei der Planung ihrer Fahrten zu berücksichtigen.

Quelle: Stadt Kassel (JH)



Werbung


Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.