10 Jahre Upländer Milchmuhseum

21. Mai 2012
Von

Am heutigen Sonntag wurde im Upländer Milchmuhseum das 10jährige Bestehen gefeiert. Passend zum internationalen Museumstag gab es ein bunt gemischtes Programm zum Jubiläum: Neben den eigenen Produkten wurden viele regionale Köstlichkeiten, die probiert und gekauft werden konnten, präsentiert.

Die Hessische Milchkönigin Marie I. war zu einer Autogrammstunde ins Upland gekommen. Bei einer Tombola warteten mehr als 100 Preise auf neue Besitzer. Ich selbst konnte bei 10 Losen drei schöne Gewinne verzeichnen: Einen Ziegenschinken, einen Gutschein für einen Gastronomiebetrieb in Willingen und ein Gesellschaftsspiel.

Milchmuhseum-13-von-17

Besonders viel Spaß hatten die Kinder beim Schaukäsen. Mit großer Aufmerksamkeit und Hingabe wurden eigene Käsestückchen hergestellt. Auch hier war zwischendurch probieren erlaubt. Gut besucht war auch das kleine Milchmuhseum. Weitere Informationen zu diesem sind auch unter www.muhseum.de zu erhalten.

 

 

Tags: , ,

Eine Antwort zu 10 Jahre Upländer Milchmuhseum

  1. C. Heiner on 10. Juni 2012 at 11:56

    Hier hatte Frau Emde wohl eher das Muhen der Kühe im Kopf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




NHR Sport

Bloggeramt.de

%d Bloggern gefällt das: