Autofahrer tanken (Nicht nur Benzin)

POL-KB: Frankenberg – Gleich zwei Alkoholsünder kurz hintereinanderAlkohol-aus-Sicht-Jugendlicher

Korbach (ots)
Einer Streife der Polizei in Frankenberg gingen am Dienstagabend kurz hintereinander gleich zwei Alkoholsünder ins Netz. Um 19 Uhr kontrollierten sie in der Edertalstraße in Allendorf/Eder einen Opelfahrer, weil er nicht angegurtet war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann fest, dass der Fahrzeugführer, ein 55-Jähriger aus Battenberg, deutlich alkoholisiert war. Der freiwillige Alkotest ergab einen Wert von beinahe 3 Promille. Um 20.10 Uhr wurde die Streife dann in der Rödenauer Straße in Frankenberg auf einen Peugeot aufmerksam, weil der Fahrzeugführer ebenfalls nicht angegurtet war. Auch bei dieser Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 52-jährige Fahrzeugführer aus Frankenberg deutlich alkoholisiert war. Der Wert des Alkotestes lag deutlich über dem Wert der absoluten Fahruntüchtigkeit (1,1). Beide Fahrzeugführer mussten eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihre Führerscheine wurden sichergestellt.

Volker König Polizeihauptkommissar (PM)

(JB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.