Flughafen Kassel-Calden: Innovatives Reiseangebot für die Skisaison

Flughafen KS (2)Dass sich am Flughafen Kassel-Calden immer mehr bewegt, zeigt jetzt auch ein ganz besonderes Reiseangebot für die kommende Skisaison. „Vom Flieger auf die Piste“, dieses Motto umschreibt ein durchorganisiertes Komplettpaket für Skitouristen.

Beginnend zum Ski-Opening im Stubaital können Schneesportler bequem und stressfrei von Kassel-Calden nach Innsbruck fliegen.

Skischuhe und Ski´s sowie weitere Ausrüstung können entweder ohne Freigepäck-Begrenzung von Kassel-Calden mitgenommen werden oder direkt mit Vorbestellung im Stubaital geliehen werden.

Die Idee zu diesem rundum sorglos Reisepaket stammt von Dieter Kohl. Der renommierte Reisebusunternehmer ist in Nordhessen als Urgestein seiner Branche mit 45-jähriger ErfahrungDieter-Kohl_Brust bekannt. Seine Beweggründe für die Schaffung dieser Flugverbindung in Kombination mit Hotel, Skipass und örtlicher Betreuung war die Eröffnung des Flughafen Kassel-Calden.

In unserem Interview sagte er zu mir: „Busse müssten Flügel haben“. Kohl selbst war 18 Jahre aktiver Rennläufer, hat acht 4.000er (Monta Rosa, Dufourspitze, Mont Blanc) bestiegen und nur durch seine langjährigen Kontakte in Innsbruck / Stubaital konnte dieses Angebot realisiert werden.

Flughafen KS (4)Mit Ralf Schustereder vom Flughafen Kassel-Calden und Herrn Frank Möller von DER Deutsches Reisebüro hat Kohl die passenden Partner gefunden.

Ein Gepäck-Vorabend-Check-In ist möglich, unsere Abfertigungsanlagen sind auch auf Sperrgüter ausgelegt, so Flughafenchef Ralf Schustereder.

Frank Möller von DER Deutsches Reisebüro sprach weitere wichtige Punkte bei diesem Reiseangebot an. Nämlich die angenehm kurze Flugzeit (ca. 1 Std), keinen Zeitverlust und Fahrstress auf den Autobahnen und die komplette Organisation vor Ort. Vom Flieger direkt in das Hotel und dann gleich ausgeruht und entspannt auf die Piste. Übrigens werden die Skipässe gleich während des Fluges verteilt.Flughafen KS (9)

Die Reise zum Ski-Opening im Stubaital findet vom 12. bis 14.Dezember 2014 statt. Weitere Reiseangebote zu späteren Terminen sind geplant, so die Aussagen der Veranstalter.

Die Saison-Start Reise kostet mit Flug, Hotel/Halbpension, Skipass, Transfers und örtlicher Betreuung durch lizensierte Skilehrer des Deutschen Skilehrerverband
597 Euro pro Person im Doppelzimmer. (Aufpreis Einzelzimmer: 38 Euro)

 

Buchbar ist diese Ski-Opening Reise unter: www.ski-kohl.de

© by Lutz Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.