Märchentag im Tierpark Sababurg



Werbung

Hofgeismar/Region Kassel. Märchentag im Tierpark Sababurg: Im Rahmen des Brüder-Grimm-Festivals in Kassel lesen Georg von Meibohm, Vorstandsmitglied der E.ON Mitte AG und Vizelandrätin Susanne Selbert am Samstag, 17. Juli, ab 14.30 Uhr in der Kulturscheune im Tierpark aus ihren Lieblingsmärchen der Brüder Grimm.

Umrahmt werden die Märchenlesungen von einem märchenhaften Programm des Kasseler Kinderzirkus Rambazotti.

„Ich habe mich in diesem Jahr für „König Drosselbart“ entschieden, da dieses Märchen auch Grundlage der aktuellen Produktion des Brüder-Grimm-Festivals ist – außerdem habe ich beim Wiederlesen festgestellt, dass man zwar den Namen des Märchens noch gut kennt, den Inhalt aber leider nicht mehr“, berichtet Vizelandrätin Selbert. Der Tierpark im Reinhardswald passe gut zum „König Drosselbart“, auch wenn hier der „schöne Wald“ nicht mehr einem König sondern dem Landesbetrieb Hessen Forst gehört.

„Die Märchenlesung findet bereits zum zweiten Mal statt und könnte sich zum festen Bestandteil der Veranstaltungen im Tierpark und am Märchenlandweg im Landkreis entwickeln“, sieht Selbert eine positive Perspektive für die Lesung in der Kulturscheune. Weitere Informationen über das Programm des Tierparks Sababurg bietet die Internetseite.



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.