Milena Buck und Dennis Krause in der SilberseeAlm

Milena-Steven Stealer-Support Borken 2013_2

Milena Buck als Support von Steven Stealer (Archivfoto: Rainer Sander)

Newcomerin aus Schrecksbach am 14. November Live und Unplugged
Frielendorf. Milena Buck ist 16 Jahre alt, kommt – wie die Petards – aus Schrecksbach, singt und spielt Gitarre, Klavier oder Ukulele. Sie komponiert seit ihrem 13. Lebensjahr Lieder mit erstaunlich viel Gefühl und covert die schönsten Songs aus dem Pop und Rock Genre von Adele über Imagine Dragons (Radioactive) bis Don’t Stop Believing von Journey.

 

 

Ihre erste Eigenkomposition „Don’t Come Back“ ist nicht nur ein traumhaft schönes Lied, sondern längst der Höhepunkt eines jeden Auftritts.
Obwohl noch am Anfang ihrer Karriere, hat sie bereits einen eigenen, unverwechselbaren Stil gefunden und eine reife Stimme entwickelt.

Bei den Castings zu „DSDS-Kids“ und „Voice Of Germany Kids“ hat sie außerdem bereits Achtungserfolge erzielt. Bei „Radio HNA“ und „Freies Radio Kassel“ ist sie regelmäßig Gast. In der SilberseeAlm wird sie begleitet von Dennis Krause.
Am 14. November um 21:00 Uhr spielen Milena und Dennis in der SilberseeAlm. Der Eintritt beträgt 5 Euro. (rs)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.