Themensprechstunden zum Stromnetzausbau in Kassel

STROMZÄHLERKassel, 24. August 2016. Welche Beteiligungs- und Dialogmöglichkeiten haben Bürgerinnen und Bürger bei den Planungen zum Ausbau des Stromnetzes im Höchstspannungsbereich? Wie wirkt sich die Verlegung und Inbetriebnahme eines Höchstspannungserdkabels auf den Boden aus? Der Bürgerdialog Stromnetz informiert Bürgerinnen und Bürger zu diesen und weiteren Fragen rund um Stromnetzausbau und lädt alle Interessierten zu zwei speziellen Themensprechstunden in Kassel ein.

Am Dienstag, den 30. August 2016, von 10 bis 12 Uhr, beantworten Anasha Petersen und Tim Sommers vom Bürgerdialog Stromnetz, Fragen zu Beteiligungsmöglichkeiten und Dialogangeboten bei den Planungen zum Stromnetzausbau.

Am Donnerstag, den 08. September 2016, von 17 bis 20 Uhr, beantworten Pia Beug und Tim Sommers vom Bürgerdialog Stromnetz, Fragen zu Bodenschutz und landwirtschaftlicher Nutzung beim Bau und Betrieb von Stromleitungstrassen.

Die Sprechstunden finden in den Räumlichkeiten des Bürgerdialog Stromnetz in Kassel, Fünffensterstraße 2 (Eingang im Hinterhof) statt. Besucher können jederzeit während der Sprechstunde vorbeikommen. Um besser planen zu können, freuen wir uns über Ihre Voranmeldung unter sommers@buergerdialog-stromnetz.de oder 0561 – 35 02 94 69 0.

Bürgerbüro Kassel informiert zum Stromnetzausbau

Darüber hinaus lädt das Büro des Bürgerdialog Stromnetz in Kassel alle Interessierten ein, sich über die vielfältigen Themen rund um den Stromnetzausbau zu informieren. Während der Sprechzeiten – dienstags von 10 bis 13 und von 15 bis 18 Uhr – sowie telefonisch und per E-Mail können Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen stellen, z.B. zu Planungsverfahren, Beteiligungsmöglichkeiten oder der europäischen Dimension des Stromnetzausbaus. Ansprechpartner vor Ort ist Tim Sommers.

Weitere Informationen zum Bürgerdialog Stromnetz finden Sie online unter www.buergerdialog-stromnetz.de.

Bürgerdialog Stromnetz

(CB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.