Tierischer Diebstahl – Zuchtbock geklaut! Polizei bittet um Mithilfe

26. Oktober 2016
Von


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Unbekannte stehlen Zuchtbock aus Schafsherde

Kassel (ots)

marinoschafbock

Foto eines gleich aussehenden Merinoschafbocks aus gleicher Zucht

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit von Sonntagmittag bis Montagnachmittag einen Zuchtbock aus einer Schafsherde von einer Viehweide an der B 80 bei Bad Karlshafen gestohlen. Das weiße Merinoschaf hat nach Angaben seines Besitzers einen Wert von rund 1.500,- Euro und wiegt etwa 120 Kilogramm. Wegen des Gewichts des Tiers gehen die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten der Polizeistation Hofgeismar davon aus, dass die Diebe zum Abtransport des Schafs ein Fahrzeug verwendet haben. Sie sind nun auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des Merinoschafs geben können.

Der Zuchtbock befand sich gemeinsam mit seiner Herde in einem Gehege auf den Weserwiesen bei „Waldesruh“ an der B 80 bei Bad Karlshafen. Das Gehege ist durch einen ein Meter hohen Zaun komplett eingefriedet. Wie der aus Oberweser stammende Schafbesitzer gegenüber den die Anzeige aufnehmenden Beamten der Polizeistation Hofgeismar angab, vermutet er, dass sich die Täter mit Schafen auskannten und gezielt den Bock aus der Herde entwendet hatten. Da die Umzäunung des Geheges noch völlig intakt sei und der Bock sich in der Regel immer bei der Herde aufhalte, schließe er aus, dass das Tier ausgebüxt sei. Am Sonntagmittag gegen 12 Uhr habe er den Zuchtbock letztmalig auf der Weide gesehen. Am Montagnachmittag gegen 14 Uhr stellte er das Fehlen des Tiers fest.

Die Ermittler der Polizeistation Hofgeismar bitten Zeugen, die Hinweise auf die Täter, ein vermutlich zum Abtransport verwendetes Fahrzeug oder den Verbleib des Merinoschafs geben können, sich unter Tel. 05671 – 99280 bei der Polizei in Hofgeismar oder unter Tel. 0561 – 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden. (PM Polizei Kassel)

(JB)



Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.



Wissenschaft Natur