Erstflug nach Teneriffa gestartet ab Kassel

IMG_4876Germania baut den Winterflugplan ab Kassel Airport aus Kassel 05.11.2015– Von Nordhessen gehts ab heute auch nonstop nach Teneriffa: Die Berliner Fluggesellschaft Germania ist am Donnerstag erstmals ab Kassel Airport nach Teneriffa gestartet. Die beliebte Kanareninsel steht ab sofort einmal pro Woche im Winter-Flugplan. Mit der Aufnahme der neuen Verbindung unterstreicht die Fluggesellschaft Germania weiter ihr Engagement in Kassel. Neben Teneriffa stehen im Winterflugplan 2015 ab Kassel auch Hurghada und Gran Canaria auf dem Programm. Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln und ein beliebtes Ganzjahresziel mit einem besonderen Klima, kontrastreichen Landschaften, artenreicher Flora und Fauna, traumhaften Stränden und ausgezeichneten touristischen Einrichtungen. Dadurch liefert die Kanareninsel beste Voraussetzungen für einen Winterurlaub in der Sonne – sowohl für Strandurlauber und Wassersportler als auch Naturliebhaber und Wanderer.

Die Flugzeiten von Kassel nach Teneriffa und zurück:
Flug Richtung Abflug Ankunft Flugtag
ST8012 Hinflug 14:45 Uhr 18:55 Uhr Donnerstag
ST8013 Rückflug 08:10 Uhr 14:00 Uhr Donnerstag

Ralf Schustereder, Geschäftsführer der Flughafen GmbH Kassel: „Der Winterflugplan 2015/2016 ist stetig gewachsen, so dass wir diesen Winter bereits drei Flugziele
gemeinsam mit der Germania anbieten können. Die Nachfrage nach den Kanarischen Inseln ist groß und wir freuen uns, dass wir in diesem Winter neben Hurghada auch Gran Canaria und Teneriffa erstmalig als Flugziele ab Kassel im Programm haben.”‘

Quelle: Flughafen GmbH Kassel
[sam id=69 codes=’allow‘]
Werbung
[sam id=66 codes=’allow‘]
Werbung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.