Siegerehrung des SolarCup in Kassel



Werbung

Siegerehrung zum Hessen SolarCup am 24. Juni 2016 in der Universität Kassel in der Wilhelmshöher Allee

330 Personen waren angemeldet zur ersten Siegerehrung, die im Zusammenhang mit dem diesjährigen Hessen SolarCup erstmals in der Universität Kassel im großen Hörsaal, am 24. Juni 2016 um 16:00 Uhr, stattgefunden hat.

Der Hessen SolarCup ist eine Veranstaltung des Fachbereichs 16 der Universität Kassel. Die Teilnehmer an der Siegerehrung waren die teilnehmenden Teams beim 15. Hessen SolarCup am 10. Juni 20116 auf dem Königsplatz in Kassel. Insgesamt vier Disziplinen wurden für die Teams zur Teilnahme angeboten.

  • Die Solar-Boote
  • Die Ultraleicht-Solar-Mobile
  • Die SolaRobots
  • Die ferngelenkten Solar-Mobile

Etwa 300 Menschen waren am 24. Juni dieses Jahres im großen Hörsaal auf dem Campusgelände der ehemaligen Ingenieurschule versammelt, als den Siegern des Hessen SolarCup 2016 die Urkunden verliehen und die Geldpreise vergeben wurden.

Die Vertreter der Sponsoren (cdw-Stiftungsverbund gGmbH, Städtische Werke Kassel) und Vertreter des Mitveranstalters (Umwelt- und Gartenamt der Stadt Kassel) waren bei der Siegehrung anwesend.

Nach der Siegerehrung, die von Sascha Ott, einem Wissenschaftsjournalisten aus Köln, moderiert wurde, waren alle Gäste eingeladen, sich an einem Buffet selbst zu bedienen und an einer Mitmachmesse des Fachbereichs 16 teilzunehmen.

Und hier die Sieger:SolarCup_Kassel_Beitrag

Die Solar-Boote:

  1. Platz – Regenbogenschule Züschen, Fritzlar (Klasse 4)
    2. Platz – Schule am Warteberg, Kassel (Klasse 3 a/b)
    3. Platz – Eschenwaldschule, Helsa (Klasse 4)
    Sonderpreis „das am besten konstruierte Boot“ – Grundschule am Kirschberg, Felsberg (Team 52) 4a
    Sonderpreis das beste Poster „Dokumentation“ – Grundschule Helsen, Bad Arolsen (Team 6) Klasse 4
    Sonderpreis das beste Poster „Sonne ist Leben“ – Regenbogenschule, Lohfelden (Team 2) Regenbogen/Solar AG
    Sonderpreis „das umweltfreundlichste Boot“ – Freie Schule, Kassel (Team 44) Klasse 3
    Sonderpreis „das schönste Boot“ – Freie Schule, Kassel (Team 45) Klasse 3

Die Ultraleicht-Solar-Mobile, WK I:

  1. Platz: IGS Gesamtschule, Kaufungen / Teamname: Das Brot
    2. Platz: Marianum Schule, Fulda / Teamname: Die Marianisten
    3. Platz: IGS Gesamtschule, Kaufungen / Teamname: Suncar
    Sonderpreis „bestes Poster Konstruktion“ – Ferdinand-Braun Schule, Fulda (FBS 3)
    Sonderpreis „bestes Poster Jahresthema“ – Ursulinenschule, Fritzlar
    Sonderpreis „kreativste Konstruktion“ – Wilhelm-Leuschner-Schule, Niestetal WLS 1Die Ultraleicht Solar-Mobile, WK II
    1. Platz Ferdinand-Braun Schule, Fulda / FBS 2
    2. Platz König-Heinrich-Schule, Fritzlar / KHS 2
    2. Platz König-Heinrich-Schule, Fritzlar / KHS 2
    Sonderpreis „bestes Poster Konstruktion“ – IGS Gesamtschule, Kaufungen (Team Solarkraft)
    Sonderpreis „bestes Poster Jahresthema“ – Gymnasium Hankensbüttel (Team 1)Die ferngelenkten Solar-Mobile
    1. Platz – Mercedes-Werk Kassel / Teamname: IAA Concept-Drive
    2. Platz – VW-Werk Kassel / Teamname: XL1 Solar
    3. Platz – Mercedes-Werk Kassel / Teamname: G-Klasse Electric-Drive
    Sonderpreis „beste Konstruktion“ – Mercedes-Werk Kassel (Team IAA Concept-Drive)
    Sonderpreis „die besten Poster“ – VW-Werk Kassel (Team XL1 Solar)

(JB)



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.