Erster Imagefilm der GrimmHeimat NordHessen

Dreharbeiten_Maerchenerzaehlerin-(c)-jojo-TVDer erste Imagefilm der GrimmHeimat NordHessen feiert Premiere: Ab Montag, 25. Januar, ist der Film, der Nordhessen als Reiseziel vorstellt, unter www.grimmheimat.de abrufbar. „Zum ersten Mal präsentieren wird unsere schöne Urlaubsregion in bewegten Bildern. Ziel ist es, über die sozialen Plattformen auf uns aufmerksam zu machen, um so noch mehr Urlauber für unsere Region zu begeistern“, sagt Holger Schach, Geschäftsführer der Regionalmanagement Nordhessen GmbH.

Mit der Herstellung des Imagefilms wurde die Kasseler Filmproduktionsfirma jojo TV beauftragt. Die Dreharbeiten fanden im vergangenen Sommer statt. An elf Drehtagen war das Filmteam in der Region unterwegs, gedreht wurde in allen fünf nordhessischen Landkreisen sowie in Kassel. Sicherlich wird sich der eine oder andere Nordhesse fragen, warum so manche Sehenswürdigkeit aus der Region nicht im Film erscheint. Nach Aussage der Firma jojo TV „mussten wir beim Schnitt Schwerpunkte setzten, die uns selbst nicht immer leicht gefallen sind, da der Film nur eine bestimmte Länge besitzt“.

Nicht desto trotz ist es ein gelungener Imagefilm geworden, der viele emotionale und facettenreiche Momente mit sich bringt, so die Meinung der Redaktion.Dreharbeiten_Mohnbluete-(c)-jojo-TV

Wer sich den Film anschaut, kann an einem Gewinnspiel teilnehmen: In dem Film sind Hinweise auf sieben Märchen der Brüder Grimm versteckt. Wer sie entdeckt, hat die Möglichkeit, einen fünftägigen Erlebnisurlaub in der GrimmHeimat NordHessen zu gewinnen — mit fünf Übernachtungen im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA 4-Sterne Superior in Kassel mit Candle-Light-Dinner, einer Tour mit einem VW Samba-Bus und einem Rundflug mit dem Fieseler Storch. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31. Juli 2016.

(JH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.