Familienpirsch zu den Meißner-Eulen

 G.M. Dahmen

G.M. Dahmen

Eine spannende und informative Nachtwanderung mit dem Schwerpunktthema Eulen des Meißners bietet der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald am Freitag, 20. März von 18 bis 21 Uhr für Familien mit Kindern ab 8 Jahren an. Mit etwas Glück können die Teilnehmer den Rufen der Meißnereulen lauschen. Auf spielerische Weise vermittelt Diplom Forstwirtin Andrea Imhäuser viel Wissenswertes und Erstaunliches über die faszinierenden Vögel mit den besonders scharfen Augen du einem lautlosen Flug.

Kommen Sie mit auf die leichte Familienwanderung und erfahren Sie was ein Ästling ist, welche Eulenart in Spechthöhlen brütet und welchen Aberglauben man früher mit Käuzchenrufen verbunden hat. Start und Ziel ist vor dem Bergwildpark in Meißner-Germerode. Der Preis beträgt pro Person 5 Euro, Familien zahlen 15 Euro.

Eine Anmeldung ist bis Donnerstagmittag, 19.3., erforderlich unter 05651 952125 oder info(a)naturparkmeissner.de

Quelle: Naturpark Meißner-Kaufunger Wald

[sam id=“39″ codes=“true“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.