Neue Stadtrundfahrt ab Bad Wilhelmshöhe jeden ersten und dritten Samstag im Monat



Werbung

Die Saison der Stadtrundfahrten für das documenta-Jahr 2017 hat wieder begonnen.

Neben zahlreichen Stadtrundgängen, Themen- und Parkführungen bietet Kassel Marketing in diesem Jahr auch ein neues Stadtrundfahrten-Format an.

Zusätzlich zur bewährten Stadtrundfahrt samstags ab 11.00 Uhr vom Startpunkt Busparkplatz Staatstheater, wird jeden ersten und dritten Samstag im Monat auch von Kassel-Bad Wilhelmshöhe ausgehend, eine Stadtrundfahrt angeboten.

Für Gäste in Bad Wilhelmshöhe sowie Kurgäste aus der Habichtswaldklinik bietet der komfortable Treffpunkt einen guten Anreiz die Tour in Anspruch zu nehmen. Start ist um 13.45 Uhr ab Treffpunkt Endstation der Straßenbahnlinie 1 / Besucherzentrum Park Wilhelmshöhe.

Neu ist auch der Bus an sich: Ein orange beklebter Bus mit der Aufschrift Weltkultur in Kassel: documenta, Bergpark Wilhelmshöhe sowie GRIMMWELT zieht die Blicke der Touristen wie die der Kasseler auf sich.

Quelle: Kassel Marketing GmbH (JH)



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.