Nordhessen entdecken mit der GrimmHeimatCard

Halbes Jahr, halber Preis – Nordhessen entdecken mit der GrimmHeimatCard

Die GrimmHeimatCard ist der Freizeitpass für ganz Nordhessen. Mehr als 80 Freizeiteinrichtungen sind mit der ersten nordhessenweiten Jahreskarte kostenlos erlebbar. Jetzt gibt es Karte zum halben Preis für alle, die die Region in den Ferien und bis zum Jahresende entdecken möchten.

„Mit der GrimmHeimatCard gibt es erstmals für ganz Nordhessen eine Freizeitkarte, die es Einheimischen ermöglicht, die Region kennen zu lernen und dabei zu sparen. Der Freizeitführer zur Karte sowie der Internetauftritt helfen bei der Planung der Touren durch die Region“, sagt Ute Schulte, Leitung Tourismus im Regionalmanagement Nordhessen, das die Karte vertreibt.

Freizeitbäder, Museen, Besucherbergwerke, Abenteuergolf oder die Ettelsberg-Seilbahn in Willingen gewähren kostenlosen Eintritt für Karteninhaber. Auch Stadtführungen und geführte Wanderungen sind im Preis der Karte enthalten. Sie kostet ab sofort 32,50 Euro statt bisher 65 Euro. Kinder zahlen 19,50 Euro statt 38 Euro. Die Ersparnis pro Karte beträgt über 200 Euro.

Sie ist ab sofort erhältlich in zahlreichen Tourist-Infos sowie online unter www.GrimmHeimatCard.de. Dort sind auch alle weiteren Informationen zur Karte zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.