Schönes und Schauriges im Wildpark Knüll

© Wildpark Knüll

Schönes und Schauriges im Wildpark Knüll

Am Samstag, den 18. November wird es schön-schaurig im Naturzentrum Wildpark Knüll. Denn an diesem Nachmittag führen Mitarbeiter des Naturentdeckerteams bei der schaurig schönen Geisterführung um 16 Uhr zum Einbruch der Dunkelheit in den Park. Wenn der Nebel durch den dunklen Wildpark kriecht, zeigen sich schemenhafte Gestalten, funkelnde Augen in der Dunkelheit und ein Furcht einflößendes Heulen ertönt. Die Gruseltour dauert zwei Stunden und kostet 6 Euro für Kinder und 9,50 Euro für Erwachsene.

Für die Veranstaltung ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine Anmeldung im Wildpark Knüll bis Montag, 13. November erforderlich unter 0561-2815 oder info@wildpark-knuell.de.

Ansprechpartner:

Sara Engelbrecht/Dr. Wolfgang Fröhlich
Im Seckenhain
34576 Homberg (Efze)-Allmuthshausen
Tel.: 0 56 81 / 28 15
Fax: 0 56 81 / 92 10 92
Email: info(a)wildpark-knuell.de

PM: Wildpark Knüll (HJ)

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.