Seltene Eiben erleben



Werbung

Der-Natur-auf-der-SpurWarum fühlen wir uns eigentlich so gut, wenn wir in der Natur sind? Kommen Sie mit und erleben Sie die seltenen Eiben am Badenstein bei Witzenhausen im ersten zarten Buchengrün.
Naturparkführerin Bettina Wettengel bietet eine dreistündige, sportliche Wanderung mit allen Sinnen und einer Portion Achtsamkeit an. Start ist am Himmelfahrtstag, 5. Mai um 11 Uhr an der Mercedes Vertretung Rohde und Ahlers in Witzenhausen, Mündener Str. 45, an der B80. Gebühr 3,50 Euro. Anmeldung ist bis 4. Mai, unter Tel. 05651 952125 oder info(a)naturparkmeissner.de erforderlich.

Quelle: Naturpark Meißner-Kaufunger Wald



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.