Über den Barfußpfad Hoher Meißner

  ©Naturpark Meißner-Kaufunger Wald

©Naturpark Meißner-Kaufunger Wald

Gertrud E. Schmoll, Ergotherapeutin in der Werra-Klinik Bad Sooden-Allendorf, hat die Füße zu ihrem Lieblingsthema erkoren. Neben viel Wissenswertem zur Anatomie und Funktion der Füße bleibt der Spaß bei ihrer Gesundheitsführung für Erwachsene über den Barfußpfad am Donnerstag, dem 6. August ab 18 Uhr nicht auf der Strecke. Es spielt dabei keine Rolle, dass man vielen Füßen die Strapazen in engen Schuhen ansieht. Wichtig ist am Ende nach den Übungen und vielen guten Tipps die Erfahrung, was geplagten Füßen gut tut.

Was auf dem Barfußpfad am Jugenddorf Hoher Meißner bei Vockerode am meisten Spaß macht wird ganz unterschiedlich beantwortet. Ist es das Waten durch knöcheltiefe Maiskörner, die unerwartet weichen Kiefernzapfen oder gar das erfrischend kalte Bachwasser? Auf jeden Fall erleben die nackten Füße ein Feuerwerk an Empfindungen. Es ist Anmeldung bis Mittwoch, 5.8. beim Naturparktelefon unter 05651- 952125 oder info(a)naturparkmeissner.de erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 6 €.

Quelle: Naturpark Meißner-Kaufunger Wald

 

[sam id=58 codes=’allow‘]
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.