Veränderung im Flugplan für GLOBALIS Sonderflüg

KSFKassel-Calden als einer der Regionalflughäfen betroffen: Kassel-Calden, 18. September 2014. Der Reiseveranstalter GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH hat die für den 22. Oktober 2014 geplante Sonderreise nach Istanbul / Kayseri ab Kassel-Calden verlegt. Grund für die Verlegung sei eine Konzentration des Angebots auf die Flughäfen Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Stuttgart und Berlin. So wird die Sonderreise ab Hannover (HAJ) durchgeführt.
„Dies betrifft nicht nur den Standort Kassel-Calden, sondern auch weitere Regionalflughäfen, die im GLOBALIS Reiseprogramm gelistet waren“, so Hartmut Piel, Geschäftsführer der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH. Die für den 23. Oktober 2014 angesetzte Israel-Sonderreise von Kassel-Calden nach Tel Aviv findet planmäßig statt. Sollte es aufgrund der aktuellen politischen Lage zu neuen Entwicklungen kommen, behält sich der Reiseveranstalter GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH mögliche Änderungen im Flugplan vor.

Weitere Informationen stehen abrufbereit unter: http://www.flughafenkassel.de

Quelle: C&C Contact & Creation GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.