H.Jacob

Die Fotografie ist wie eine Perle, erst aneinander aufgeschnürt, ergeben sie ein Ganzes.

Web Site: http://www.jacob-design.de/


Beim Zissel zur Sicherheit keine Fahrgeschäfte

18. Juli 2014
Kampfmittel

Immer wieder werden im Kasseler Stadtgebiet Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Erst am Dienstag wurde in Waldau eine Fünf-Zentner-Bombe entschärft. Die Weltkriegsbomben haben jahrzehntelang unbemerkt im Erdreich geruht. Nun ist auch die Aue davon betroffen. Die Museumslandschaft Hessen Kassel wurde durch Erdarbeiten im Bergpark auf dieses Problem aufmerksam und hat mit Blick auf...
Weiter »

Die Kugel rollt bei den Fußballern des KSV Baunatal

13. Juli 2014
2014-7-12-KSV-Baunat#C6AA7B

Die 1. Mannschaft des KSV Baunatal freute sich über die Einladung von City Bowling Kassel und ließ nach der guten Leistung beim Benefiz Fussballturnier des TSV Geismar zugunsten der Lebenshilfe Waldeck-Frankenberg am Abend die Pins fallen. Bei Bowling, Billard und Tischkicker zeigten sich auch die Neuzugänge trotz der erneut kurzen Eingewöhnungszeit bereits als fester...
Weiter »

Die Hie- und Kripplöcher entdecken

10. Juli 2014
© Andrea Imhäuser

Am Sonntag, dem 20. Juli, führt Dr. Hannelore Weber durch die Wacholderheiden der Naturschutzgebiete Kripp- und Hielöcher. Sie leitet die ca. 5 km lange Tour über den Boden des ehemaligen Zechsteinmeeres, die am Sportplatz in Frankershausen startet und endet. Dabei erklärt sie neben der Entstehung der bizarren Karstlandschaft auch die artenreiche Sommerflora und die...
Weiter »

Tagfaltersafari bei Wanfried

9. Juli 2014
Foto © Marco Lenarduzzi, zeigt einen Schillerfalter

Am Samstag, 19. Juli hält der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald von 11 bis 14 Uhr ein ganz besonderes Angebot für alle Freunde von Schmetterlingen bereit. Tagfalterexperte Dr. Stefan Brunzel begleitet die Schmetterlingsexkursion vorbei an artenreichen Magerrasen im Elfengrund und durch naturnahe Laubwälder Richtung Plesse. Am Weg können mit etwas Glück einige der großen und seltenen...
Weiter »

Keine Pflicht zur Zahlung unangemessen hoher Abschleppkosten

4. Juli 2014
Kundenparkplatz

Der u.a. für Rechtsstreitigkeiten über Ansprüche aus Besitz und Eigentum an Grundstücken zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass Falschparker dem Besitzer der Parkfläche keine unangemessen hohen Abschleppkosten erstatten müssen. Dem liegt der folgende Sachverhalt zu Grunde: Der Pkw des Klägers wurde unberechtigt auf dem als solchen gekennzeichneten Kundenparkplatz eines Fitnessstudios in...
Weiter »



NHR Sport

Bloggeramt.de