Dezimierte MT bietet Flensburg eine Halbzeit Paroli

Die erste Heimniederlage der neuen Saison ist da. Gegen die SG Flensburg-Handewitt unterlag die MT Melsungen vor 4.300 Zuschauern in der voll besetzten Kasseler Rothenbach-Halle mit 25:30 (11:16). Eine ganz schwache erste Hälfte, in der die Gäste zeitweise schon mit sieben Toren vorn lagen, war am Ende trotz viel Moral und Kampf nicht mehr wett zu machen. Zweimal war Melsungen

» Weiterlesen

Einlass-Situation bei Heimspielen des KSV

Kassel, den 21.09.2017 In der laufenden Saison kam es bei zwei Heimspielen des KSV Hessen Kassel zu längeren Schlangen an den Kassen oder am Einlass zum Stadion. Dies liegt an teilweise erhöhten Besucherzahlen im Vergleich zu den vergangenen Jahren und an der Schließung der Osttribüne in dieser Saison. Um dem entgegen zu wirken hat sich der Verein entschlossen, künftig bei

» Weiterlesen

Injas dogumenta 18: Abfall?

Hier stellt sich auf dem ersten Blick wirklich die berühmte Frage: „Ist das Kunst oder kann das weg?“ Da liegen anscheinend weggeworfene Holzpalettenteile, Reste von Wellpappe und Styropor ungeordnet herum. Naja, der Betrachter wundert sich über nichts mehr. Gibt es denn irgendwo einen Hinweis, was das soll? Ein provisorisches Schildchen : „ Andreas Lolis. Shelter, Marmor“ Erst jetzt schaut man

» Weiterlesen

2. Keltenfest am Hohen Dörnberg – ein Wochenende keltische Welt zum Erleben

Den Besuchern wurde wieder eine interessante Mischung aus authentischer Keltenerfahrung und modernen Angeboten geboten In diesem Jahr wurde das Keltenfest am Dörnberg gemeinsam vom Zweckverband Naturpark Habichtswald und vom Landkreis Kassel ausgerichtet, unterstützt von der Kasseler Sparkasse. Beim zweiten Keltenfest am Dörnberg lebten wieder sogenannte Reenactment-Gruppen – Gruppen, die auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse das Leben und den Alltag vergangener

» Weiterlesen

Damen aus Bergshausen müssen sich gegen starke Bad Vilbelnerinnen geschlagen geben

Mit gewohnt guter Laune und jeder Menge Motivation im Gepäck sollten die nächsten Punkte eingefahren werden. Doch das gestaltete sich schwieriger als gedacht. So konnten die Damen um Trainer Thorsten Vockenroth gegen die annahme- und abwehrstarken Gegner nur schwer ihr eigenes Spiel durchsetzen. Am Ende mussten sich die Bergshäusenerinnen 0:3 geschlagen geben (17:25, 19:25 und 16:25). Der erste Satz begann

» Weiterlesen

Injas dogumenta 17 Parthenon: gerade erst fertiggestellt und jetzt schon sehr stark abgebaut.

Der bekannteste und auffälligste Beitrag zur documenta 14 läutet das Ende der wohl umstrittensten documenta ein. Am Samstag, den 10. September, wurde das letzte eingeschweißte Buch angebracht. Kaum 24 Stunden war der Parthenon komplett, da durften bereits am Sonntag die ersten „Kunstliebhaber“ sich am Büchertempel bedienen. Sehr cool war die Begegnung mit der Künstlerin Marta Minujin. Die Besuchermassen feierten sie

» Weiterlesen

Overtime-KO in Bietigheim

Das Auftaktwochenende der DEL2-Saison 2017/18 schlossen die Kassel Huskies am heutigen Sonntag beim Vizemeister, den Bietigheim Steelers, ab. Förderlizenzler Kevin Maginot in Mannheim gebraucht wurde, konnte Huskies-Cheftrainer Rico Rossi im Vergleich zum Dresden Spiel lediglich sechs Verteidiger aufbieten. Die Sturmformationen blieben unverändert, im Tor startete Mirko Pantkowski. Steelers-Trainer Kevin Gaudet musste auf Freddy Cabana, Andrew McPherson, Max Lukes und Adam

» Weiterlesen

Simic hält Unentschieden fest: MT in Lemgo 26:26

Am Ende hätte das Match dieses fünften Spieltages der MT Melsungen beim TBV Lemgo in der DKB Handball-Bundesliga zugunsten jeder der beiden Mannschaften ausgehen können. Weil aber die Nordhessen ihren letzten Angriff vertändelten und die Hausherren daraufhin beim finalen Wurf in Nebojsa Simic ihren Meister fanden, trennte man sich mit einem alles in allem gerechten 26:26-Remis. In der Halbzeit hatte

» Weiterlesen

Starkes Schlussdrittel bringt Huskies den Auftakt-Sieg

Nach langer Vorbereitungsphase war es am heutigen Abend endlich soweit! Die DEL2-Saison 2017/18 startete und die Kassel Huskies empfingen runderneuerte Dresdner Eislöwen. Bei den Schlittenhunden kamen erstmals Phil Hungerecker und Evan McGrath zum Einsatz, die Gäste mussten auf den erkrankten Dominik Grafenthin sowie den verletzten Ersatztorhüter Sebastian Stefaniszin verzichten. Nach ereignisarmen ersten fünf Anfangsminuten gelang es den Kassel Huskies, mit

» Weiterlesen

MT entzaubert den Rekordmeister – 29:25-Sieg gegen Kiel

Der Rekordmeister ist entzaubert! Mit einem hoch verdienten 29:25 (15:10)-Erfolg gegen den THW Kiel setzte die MT Melsungen ein ganz dickes Ausrufezeichen in der DKB-Handball-Bundesliga, bestätigte die eigenen Ambitionen auf einen Platz im oberen Drittel und stürzte die Zebras nach deren zweiter Niederlage in Folge in eine veritable Krise. Die MT nahm gegen Ende der ersten Hälfte das Heft in

» Weiterlesen
1 2 3 90