M.Kittner


AUFHOLJAGD NICHT BELOHNT – MT UNTERLIEGT MAGDEBURG 26:28

17. April 2015
aDSC_0123

Eine Halbzeit lang knüpfte die MT Melsungen bei ihrer 26:28 (10:15)-Niederlage im Spiel gegen den SC Magdeburg fast nahtlos an die schwache Leistung in Dänemark an. Zur Pause sprach vor 3.116 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle eigentlich kaum noch etwas für die Hausherren. Doch mit einer imponierenden Leistungssteigerung nach dem Wechsel kamen die Nordhessen...
Weiter »

BG-Göttingen verliert nach Verlängerung

15. April 2015
aDSC_9402

Am Sonntagabend trafen die Veilchen auf die Mitaufsteiger aus Crailsheim. In der ausverkauften Sparkassen Arena sahen 3.447 Zuschauer ein sehr zerfahrenes Spiel. Am Ende entschieden die Gäste die Partie in der Verlängerung für sich und siegten mit 89:93 verdient. Mit gleicher Formation wie in den vorherigen Spielen ging es für die Veilchen ins Spiel....
Weiter »

DÄMPFER FÜR DIE MT IM EHF-CUP – 20:25 IN SKJERN

13. April 2015
DSC_0313.jpgklein

Die Final Four-Träume der MT Melsungen im EHF-Cup haben in Dänemark einen herben Dämpfer bekommen. Mit 20:25 (12:12) unterlagen die Rot-Weißen in einem 45 Minuten lang spannenden Spiel auf Augenhöhe bei Skjern Handbold. Bis zum 17:17 sah es so aus, als könnte die MT vor 1.512 Zuschauern, davon gut 100 mitgereiste Fans aus Nordhessen,...
Weiter »

KSV Hessen – FC Nöttingen 0:2 (0:1)

13. April 2015
aDSC_8407

Die Erfolgsserie des KSV Hessen ist am Samstagnachmittag gerissen: Nach fünf Pflichtspielsiegen in Folge gewann der Aufsteiger FC Nöttingen im Auestadion 2:0 (1:0). Mann des Tages war Torjäger Michael Schürg, der vor 1.000 Zuschauern beide Treffer für die Gäste erzielte. Gegenüber dem 4:0-Sieg in Zweibrücken rückte der zuletzt gesperrte Tobias Becker gemeinsam mit Enrico...
Weiter »

Blumeninsel Siebenbergen geöffnet

12. April 2015
DSC_8290.jpgas

Seit Anfang April ist die schönste Blumeninsel Hessens wieder geöffnet. Günstige klimatische Faktoren lassen viele Ziergehölze, Stauden, Rhododendren, Koniferen und andere seltene Gewächse hier gedeihen. Der Frühling ist angekommen, sogar die ersten Rhododendren blühen. Enten und Gänse sind aktiv und der erste Nachwuchs geht auf Erkundungstour. Ein Ausflugstipp der NHR ! © Text und...
Weiter »

KSV Baunatal verliert 0:3

6. April 2015
aDSC_6991

Da war wirklich nichts zu holen im Heimspiel gegen den FK Pirmasens. Als Fotograf sieht man manche Spielzüge durch das Objektiv der Kamera. Folgende Szene verfolgte ich in der Hoffnung auf ein tolles Action-Foto: Noch vor der Mittellinie holt sich Dennis Gerlinger aus Pirmasens den Ball und rennt damit auf das gegnerische Tor zu....
Weiter »

Schneehasen in Wilhelmshöhe gesichtet

4. April 2015
DSC_7298.jpgklein

Am heutigen Spätnachmittag in Kassel-Wilhelmshöhe gesichtet. Die Populationen des Schneehasen sind starken Fluktuationen unterworfen. Wir gehen davon aus, dass dieses Exemplar nach getaner “Oster-Arbeit “mit viel Glück erst wieder in einem Jahr zu sehen sein wird. Die NHR wünscht Frohe Ostern !
Weiter »

Hiobsbotschaft aus Schweden: Fahlgren fällt längerfristig aus

2. April 2015
DSC_5624

Die Hiobsbotschaft erreiche die Verantwortlichen von Handball-Bundesligist MT Melsungen am Dienstagmorgen: Patrik Fahlgren, der sich vergangene Woche im Spiel gegen die Füchse Berlin verletzte, hat sich nicht nur einen Außenbandabriss, sondern auch noch einen Kreuzbandriss zugezogen. Die fällige OP lässt der Spielmacher in seiner Heimat vornehmen. Weil das aber erst nach vollständig abgeklungener Schwellung...
Weiter »

1:0 – Derby-Sieg gegen Baunatal

2. April 2015
aDSC_6465

Der KSV Hessen hat am Dienstagabend das Regionalliga-Derby gegen den KSV Baunatal gewonnen. Vor 3.400 Zuschauern, die bei teilweise widrigen Witterungsbedingungen im Auestadion waren, erzielte der 19-jährige Mike Feigenspan in der 28. Minute das Tor des Tages. Bei den Löwen standen gegenüber dem Spiel in Elversberg Ingmar Merle und Enno Gaede in der Startelf,...
Weiter »

” inhuman” Kunstausstellung im Fridericianum eröffnet

30. März 2015
DSC_5985

15 junge internationale Künstler setzen sich in einer beeindruckenden Ausstellung mit den Themen ” menschlich- unmenschlich” im weitesten Sinn auseinander. Auch wenn viele Werke für sich sprechen, erschließt sich die komplexe Ausstellung erst richtig mit Hilfe der ausführlichen Broschüre zur Kunstschau. „Aus der Perspektive des Jetzt erscheint uns die Zukunft der Menschheit monströs… aber...
Weiter »



Wissenschaft Natur

Bloggeramt.de