Highlight-Wochenende für die Huskies

Kassel, 08. Dezember 2017. Mit vier „Dreiern“ in Folge und einer Serie von neun Heimsiegen am Stück im Rücken starten die Kassel Huskies in das bevorstehende DEL2-Wochenende. Herausragend präsentierte sich zuletzt vor allem das Unterzahlspiel der Schlittenhunde: Das letzte Tor mit einem Mann weniger auf dem Eis kassierten sie am 29. Oktober in Weißwasser, seitdem wurden 31 Unterzahlsituationen ohne Gegentor

» Weiterlesen

Es geht los: Flic Flac ist angekommen.

Der Aufbau hat begonnen, in wenigen Tagen beginnen die Proben. Vor wenigen Tagen zeigte   bereits der „Master of Hellfire“ Hubertus Wawra was uns bei seinem Programm im diesjährigen Weihnachtsprogramm erwartet.   Flic Flac‘s 9. Festival der Artisten – ….und es ist schon wieder so weit! Langsam aber sicher neigt sich das Jahr dem Ende zu! Für weit über 60.000 Zuschauer aus Kassel und Umgebung

» Weiterlesen

Mario Jassmann verteidigt seinen Titel.

Der Internationale Deutsche Meisterschafts Titel im Mittelgewicht ( BDB) bleibt in Korbach. Die lange Trainingsphase hat sich gelohnt. Durch einen „Blitz-k.o.“ in der ersten Runde ließ Jassmann vor heimischen Publikum keinen Zweifel an seiner Überlegenheit aufkommen. Neben dem Hauptkampf zwischen Lokal-Held Mario Jassmann und Matti Schaffran gab es noch 9 weitere zum Teil hochkarätige Kämpfe . Unter anderem fackelte der

» Weiterlesen

MT schlägt die “Eulen”: Kein Schönheitspreis, aber zwei Punkte!

Es war kein berauschendes Handballfest, aber am Ende standen zwei Punkte auf der Haben-Seite der MT Melsungen. Voran gegangen war ein glanzloser 25:19 (10:8)-Sieg gegen die Eulen Ludwigshafen vor 3.968 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle. Der insbesondere vor dem Seitenwechsel zu einer sehr zähen Vorstellung geriet. Erst nach der Pause kam mehr Tempo ins Spiel, auch wenn die Mannschaft die

» Weiterlesen

6:1 – Huskies mit klarem Derbysieg über Bad Nauheim

Am 20. DEL2-Spieltag kam es in der Kasseler Eissporthalle zum Hessenderby zwischen den Kassel Huskies und dem EC Bad Nauheim. Die Schlittenhunde gingen über dem Spiel in Kaufbeuren unverändert in die Partie. In der Anfangsphase erarbeiteten sich die Gäste aus der Wetterau ein Plus an Großchancen, die jedoch von Mirko Pantkowski entschärft wurden. Die Huskies, die bis dato lediglich einen

» Weiterlesen

FSV Bergshausen weiter auf Erfolgskurs

Die erste Damenmannschaft der FSV Bergshausen geht als Sieger aus dem Oberliga-Derby gegen die TG Wehlheiden hervor. Mit einer engagierten Mannschaftsleistung konnten die Bergshäuserinnen drei wichtige Punkte in der laufenden Saison ergattern und mit einem 3:0-Sieg ihren fünften Tabellenplatz in der Oberliga festigen. (25:20, 25:16, 25:21) Hoch motiviert startete das Team von Trainer Thorsten Vockenroth in das Derby am vergangenen

» Weiterlesen

2:3-Niederlage nach Verlängerung: Huskies entführen einen Punkt aus Kaufbeuren

 Die Kassel Huskies traten am letzten Freitag ihre letzte Auswärtspartie des Monats November in Kaufbeuren an. In der neuen erdgas schwaben arena konnten die Huskies auf die wiedergenesenen Braden Pimm und Stefan Della Rovere zurückgreifen. Weiterhin rückten die Förderlizenzspieler Kevin Maginot und John Rogl sowie die Nachwuchsspieler Tim Lucca Krüger und Bastian Schirrmacher in den Huskies-Kader. Trainer Rico Rossi musste

» Weiterlesen

Bitter: Löwen verlieren in der Nachspielzeit

So bitter kann Fußball sein: Bis in die Nachspielzeit hielt der KSV ein nicht einmal unverdientes 1:1-Unentschieden gegen den Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken, bevor den Gästen mit einem Kopfball von Patrick Schmidt doch noch der Siegtreffer gelang. Marco Dawid brachte den KSV zuvor in Führung (30.), Marco Holz traf vor 1.500 Zuschauern im Auestadion zum zwischenzeitlichen Ausgleich (51.). Es läuft

» Weiterlesen

Allendorf rettet per Strafwurf Remis gegen Erlangen

Linksaussen Michael Allendorf sichert der MT Melsungen mit einem verwandelten Siebenmeter acht Sekunden vor Schluss ein 23:23-Unentschieden beim Tabellenfünfzehnten HC Erlangen. Zur Halbzeit hatten die favorisierten Gäste noch mit 12:10 vorn gelegen. Beste Torschützen vor 4.581 Besuchern in der Arena Nürnberg waren Martin Stranovsky (8/2) für den HCE und Julius Kühn (6/2) für die MT. Das war mächtig knapp! 54

» Weiterlesen

Wedel stellt Spielplan der Bad Hersfelder Festspiele vor.

In einer Pressekonferenz gaben Dieter Wedel und der künstlerische Leiter Joern Hinkel eine Übersicht der Inszenierungen in der Stiftsruine für 2018. Leider blieben die Namen der mitwirkenden Schauspieler und Musicaldarsteller noch geheim. Dieter Wedel wird Friedrich Schillers Drama „Don Karlos“ bearbeiten und für die Bad Hersfelder Festspiele inszenieren. Er versprach, die „schwere Kost“ so zur Aufführung zu bringen, dass die

» Weiterlesen
1 2 3 4 96