3500 Zuschauer gehen begeistert mit : KSV Hessen Kassel – FC Astoria Walldorf 2:1 (1:1)

Löwen gewinnen gegen Astoria Walldorf Das war ein hartes Stück Arbeit! Vor 3.500 begeisterten Zuschauern gelang den Löwen am Samstagnachmittag der sechste Heimsieg in Folge, Astoria Walldorf wurde im Auestadion mit 2:1 geschlagen. Erik Wekesser erzielte in der 16. Minute die Führung für die Gäste, den Ausgleich acht Minuten später besorgte ebenfalls ein Walldorfer: Philipp Strompf überlistete seinen eigenen Torwart

» Weiterlesen

BMX : 5. Drei-Nationen-Cup in Ahnatal

Fast 1300 Sportler aus vielen Nationen, darunter auch Olympiateilnehmer, trafen sich in der Ahnataler BMX-Arena. Am Samstag stand der 3-Nations Cup (Deutschland, Belgien, Niederlande) auf dem Programm. Am Sonntag wurde es sehr international. Biker aus Kanada, Australien, Russland, Argentinien, Dänemark und Lettland demonstrierten ihr Können. Mit waghalsigen Sprüngen und Manövern zeigten die Sportler, dass BMX Rennen nichts für Freizeitradler ist.

» Weiterlesen

Mit neuer Stärke zur documenta 15

Nach spannungsreichen Monaten bricht die documenta und Museum Fridericianum gGmbH in eine vielversprechende Zukunft auf: Dr. Sabine Schormann, derzeit zuständig für zwei große Kulturstiftungen in Norddeutschland, wird als Generaldirektorin die Schlüsselposition der Geschäftsführung besetzen. Die Verträge wurden am gestrigen Dienstagabend unterzeichnet. Wie Kassels Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der documenta, Christian Geselle, betont, habe man mit Dr. Schormann eine kompetente Persönlichkeit gefunden,

» Weiterlesen

Huskies verkaufen gebrauchte Ausrüstung der Spieler

Kassel, 25. April 2018. Der Helm von Manuel Klinge, das Trikot von Braden Pimm, der Schläger von Alex Heinrich, die Schlittschuhe von Michi Christ: die Huskies verkaufen alles, was die Spieler in der vergangenen Saison getragen oder benutzt haben. Alle Artikel, die am Sonntag, den 29. April, zwischen 11 und 13 Uhr in der Kasseler Eissporthalle angeboten werden, sind gut

» Weiterlesen

Rockhead rockt in den Mai

Zuerst wird angeheizt ( Benedict Elbel, unplugged), dann wird eingeheizt ( Mike Gerhold mit Rockhead ) .Am Montag, den 30.04.2018, leitet ROCKHEAD den TANZ in den Mai ab ca. 20:30 Uhr in der Erlebnis – Schmiede – Mandern Rückeweg 1, 34537 Bad Wildungen ein. Rockhead ist seit über 15 Jahren „cool“ und „rockig“ wie eh und je. Die hochkarätigen und

» Weiterlesen

MT rüstet auf

Zwei Top-Verpflichtungen: Spielmacher aus Zagreb und Linksaußen aus Leipzig   Die MT Melsungen hat gleich zwei weitere Personalentscheidungen im Hinblick auf die kommende Saison getroffen. Nach der bereits im Oktober bekannt gegebenen Neuverpflichtung des dänischen Halbrechten Simon Birkefeldt (27) wurden nun mit Domagoj Pavlovic der Regisseur vom kroatischen Champions League-Klub RK PPD Zagreb und mit Yves Kunkel der Linksaußen vom

» Weiterlesen

27:31 in Wetzlar – MT verliert auch zweites Hessenderby

22.04.2018 Acht Tage nach der Heimniederlage gegen Hüttenberg zieht die MT Melsungen in der DKB Handball-Bundesliga auch im Hessenderby bei der HSG Wetzlar den Kürzeren. Die Nordhessen verloren am Sonntag vor 4.421 Zuschauern in der ausverkauften Wetzlarer Rittal-Arena mit 27:31 nach 12:18-Halbzeitrückstand. Beste Werfer waren Kristian Björnsen (7) für die Gastgeber und Lasse Mikkelsen (8/2) für die MT. Der nächste

» Weiterlesen

Löwen punkten auch in Worms

Wormatia Worms – KSV Hessen Kassel 1:1 (0:0) Löwen punkten auch in Worms Die Erfolgsserie des KSV Hessen Kassel in der Regionalliga Südwest geht weiter: Auch am Freitagabend holten die Löwen einen Punkt und spielten bei Wormatia Worms 1:1 (0:0). Vor 1.080 Zuschauern brachte Lucas Albrecht den KSV mit einem verwandelten Foulelfmeter in Führung (53.), der am Ende verdiente Ausgleich

» Weiterlesen

Und noch ein Endspiel

Kassel, den 19.04.2018 Spannender geht es wohl kaum. Wenn am Freitagabend der KSV Hessen Kassel um 19 Uhr in Worms antritt, dann treffen zwei Mannschaften aufeinander, die beide den Abstieg um jeden Preis verhindern wollen. Aufgrund der letzten Leistungen und Ergebnisse hat dabei der KSV vielleicht sogar die Nasenspitze vorn. Auf jeden Fall wird es ein herzliches Wiedersehen mit Guiseppe

» Weiterlesen

Schade: Einstand des neuen Trainers misslungen

Heimniederlage im Hessenderby – MT verliert 26:28 gegen Hüttenberg Das Cheftrainerdebüt von Heiko Grimm auf der Bank der MT Melsungen misslang. Mit 26:28 (11:11) unterlag seine Mannschaft dem TV Hüttenberg. Vor 4.027 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle siegten die Mittelhessen nicht unverdient. Sie fanden über die Spielzeit die besseren Lösungen uns lagen auch überwiegend in Führung. Mit sechs Toren, davon

» Weiterlesen
1 2 3 4 108