Kassel – Mitte: Unfallflucht endet für alkoholisierten Autofahrer im Gewahrsam: Aggressiver 27-Jähriger beleidigt Polizisten

Kassel (ots) – Ein alkoholisierter 27-jähriger Mann aus Baunatal hat am frühen Freitagmorgen mit seinem Auto einen Unfall in der Rudolf-Schwander-Straße Straße verursacht und ist danach geflüchtet. Er konnte kurz nach der Tat durch Beamte des Polizeireviers Mitte mit seinem Fahrzeug auf dem Friedrichsplatz angetroffen und kontrolliert werden. Während des Einsatzes beleidigte er die eingesetzten Beamten massiv und forderte sie

» Weiterlesen

Hitlergruß und sexueller Belästigung in Tram: 26 und 51 Jahre alte Tatverdächtige festgenommen

Nach intensiven Ermittlungen der Beamten des Staatsschutzkommissariats des Polizeipräsidiums Nordhessen und einem internen Hinweis von Beamten des Polizeireviers Ost, fällt der dringende Tatverdacht auf zwei 26 und 51 Jahre alte Männer aus Kassel. Sie werden verdächtigt, am Samstagmittag in einer Straßenbahn mehrfach den Hitlergruß gezeigt und einige Male Fahrgäste belästigt haben. In einem Fall soll eine 25-Jährige sogar sexuell belästigt

» Weiterlesen

Betonschäden machen die Sperrung des südlichen Gebäudeteils der Paul-Julius-von-Reuter-Schule notwendig

Mit sofortiger Wirkung hat die Stadt Kassel gestern Nachmittag die vorsorgliche Sperrung des südlichen Gebäudeteils der Paul-Julius-von-Reuter-Schule an der Gießbergstraße veranlasst. Ursache hierfür sind Schäden an den Betondecken. Mit Hochdruck wird derzeit die Raumverteilung für den Unterricht in den nächsten Tagen organisiert und geprüft, wo kurz- und mittelfristig Ausweichräume zur Verfügung stehen. An einem weiteren Gebäude der Schule ist zudem

» Weiterlesen

Melsungen: Gericht verurteilt tierschutzwidrige Pferdehaltung in Hessen

Das Amtsgericht Melsungen hat gestern eine Pferdehalterin aus Nordhessen unter anderem wegen Tierquälerei verurteilt und eine neunmonatige Freiheitsstrafe auf Bewährung sowie ein Zuchtverbot ausgesprochen. Der Deutsche Tierschutzbund begrüßt das Urteil, auch wenn ein Tierhaltungsverbot wünschenswert gewesen wäre. Der Verband selbst hatte im Mai 2017 bei der Staatsanwaltschaft Kassel Strafanzeige gestellt, da die Halterin ein Ponyfohlen verenden ließ. Hinzu kamen die

» Weiterlesen

Herzlich willkommen zur InForm – der Auto- und Gewerbeschau am 05./06. Mai in Fritzlar

  Am Wochenende des 5. und 6. Mai 2018 findet in Fritzlar die Auto- und Gewerbeschau InForm statt. 13 Autohäuser sowie 14 Gewerbebetriebe aus Fritzlar und Umgebung präsentieren die neuesten Modelle, technischen Entwicklungen und Trends. Eine Oldtimerschau versetzt die Besucher in die Vergangenheit. Das Veranstaltungsgelände erstreckt sich von der Allee (Straße, Parkplatz und Grünfläche) durch die Kasseler Straße, über den

» Weiterlesen

Stadt und Landkreis Kassel: Bilanz der Kasseler Polizei zum Speedmarathon

Kassel (ots) – Der am gestrigen Mittwoch durchgeführte europaweite Speedmarathon verfehlte auch im Raum Kassel nicht seine Wirkung. Die meisten Verkehrsteilnehmer hielten sich an die vorgegebene Geschwindigkeit. Die Zahl der Temposünder lag wieder deutlich unter denen, die an üblichen Tagen ertappt werden. Es zeichnete sich jedoch bereits gestern Nachmittag die Tendenz ab, dass die im Vorfeld angekündigten Messstellen offenbar nicht

» Weiterlesen

Mit der KVG ökologisch zum Tag der Erde

Doppeltraktionen und Halbstundentakt bis Holländische Straße verbessern Erreichbarkeit Kassel, 19. April 2018. Alles rund ums Thema Umwelt – das ist Tradition beim Tag der Erde. In diesem Jahr findet er am Sonntag, 22. April, zwischen 11 und 18 Uhr in der Gottschalk- und Fiedlerstraße in der Kasseler Nordstadt statt. Und wer den Tag der Erde ernst nimmt, kommt natürlich mit

» Weiterlesen

Botanischer Garten – Das Kleine Nachtpfauenauge schlüpft

Schon seit vielen Jahren zieht das Schulbiologiezentrum im Botanischen Garten Raupen des Kleinen Nachtpfauenauges heran, um Kindern in Schulklassen und vor Ort den Lebensrhythmus dieses einheimischen Nachtfalters hautnah vermitteln zu können. Sehr beliebt ist bei den Kindern das eigenverantwortliche Füttern der vom Schulbiologiezentrum verteilten Raupen bis zum Zeitpunkt der Verpuppung. Sowie die Raupen einen Kokon gebildet haben, werden diese wieder

» Weiterlesen

„Ein sportlich bewegtes Kassel für ALLE“ – Kassel erhält Fördermittel als Modellregion Inklusion

Kassel erhält in den kommenden zwei Jahren insgesamt 100 000 Euro im Rahmen der Modellregion Inklusion für sein Projekt „Ein sportlich bewegtes Kassel für ALLE“ aus Fördermitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration. Das teilte Bürgermeisterin Ilona Friedrich jetzt mit. Sie ist im Magistrat der Stadt Kassel zuständig für die Themen Bürgerangelegenheiten und Soziales. Mit dem Geld sollen Maßnahmen

» Weiterlesen

Jahrestagung der Freunde historischen Silbers in Kassel am 23. und 24. April 2018 im Hessischen Landesmuseum

Die Kasseler Silberschätze ziehen Wissenschaftler und Sammler aus ganz Deutschland, dem europäischen Ausland und den USA an. Rund 60 Experten für historisches Silber treffen sich am 23. und 24. April zu einer Tagung im Hessischen Landesmuseum in Kassel. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen zur Teilnahme an den öffentlichen Vorträgen. Museumskuratoren, Kunsthändler und Privatsammler treffen sich Anfang kommender Woche zu

» Weiterlesen
1 2 3 249