„Floh im Ohr“ statt „Immer noch Sturm“

Sonntag, 31. Januar, 19:30 Uhr, Schauspielhaus Das Staatstheater Kassel zeigt am Sonntag, den 31. Januar, um 19:30 Uhr im Schauspielhaus als Theatertag die Komödie „Floh im Ohr“ von Georges Feydeau, inszeniert von Markus Dietz. Im Rahmen des Theatertags kosten die Karten auf allen Plätzen nur 6,50 Euro. Die eigentlich angekündigte Vorstellung „Immer noch Sturm“ kann aufgrund der Schwangerschaft einer Hauptdarstellerin

» Weiterlesen

Deutschland speckt ab: Diät- und Fitnessbücher liegen voll im Trend

Baden-Baden (ots) – Ran an den Speck, und zwar schnell: Nach den kalorienreichen Feiertagen gehen Diät- und Fitnessbücher Anfang Januar weg wie warme Semmeln. Sportliche drei Viertel aller Titel in den aktuellen Ratgeber-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, beschäftigen sich mit den überflüssigen Pfunden. Besonders beliebt ist das Low Carb Programm, bei dem der tägliche Kohlenhydrate-Verzehr deutlich reduziert wird. Mit „Low

» Weiterlesen

Antrittsbesuch des türkischen Generalkonsuls M. Mustafa Çelik in Kassel

In das Gästebuch der Stadt Kassel eingetragen hat sich der neue türkische Generalkonsul, M. Mustafa Çelik bei seinem Antrittsbesuch im Kasseler Rathaus. Oberbürgermeister Bertram Hilgen begrüßte am Mittwoch den Generalkonsul, der sein Amt in Frankfurt am Main am 15. September 2015 angetreten hat und nun die erste Gelegenheit wahrnahm, um Kassel einen Besuch abzustatten. Thema des Gesprächs war natürlich auch

» Weiterlesen

Höchstzahlen beim Schnupperstudium an der Uni Kassel

380 Schülerinnen und Schüler werden vom 18. bis 22. Januar an der Universität Kassel ein „Schnupperstudium“ absolvieren. Das sind so viele wie nie zuvor. Der Teilnehmerrekord ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass sich in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler zweier weiterer Schulen beteiligen: die Max-Eyth-Schule in Kassel sowie die Albert-Schweitzer-Schule in Hofgeismar. Zudem haben sich erstmals auch rund ein Dutzend

» Weiterlesen

Kräutertee gehört nicht in die Thermoskanne

Heilwirkung hängt auch von Zubereitung und Dosierung ab Baierbrunn (ots) – Wenn der Hals kratzt oder der Magen drückt, kann der richtige Kräutertee zwar den Heilungsprozess unterstützten. Wer aber meint, den Tee gleich literweise trinken zu müssen, irrt: „Viel hilft nicht viel“, betonte die Heilkräuterexpertin Ingrid Neß im Gespräch mit dem Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Drei Tassen pro Tag, vor den

» Weiterlesen

NEW YORK GOSPEL STARS auf großer Wintertournee 2015/2016

Die NEW YORK GOSPEL STARS gehören zu den beliebtesten und populärsten Gospelchören in Deutschland Karten gibt es noch an der Abendkasse So., 17.01.2016, 18:00 Uhr Kreuzkirche Luisenstraße 11-15 34119 Kassel Einlass: 17.00 Uhr Beginn: 18.00 Uhr Abendkasse 29 € Im achten Jahr in Folge gehen die NEW YORK GOSPEL STARS auf große Deutschland-tournee und bringen ihre Fans zum Jubeln, Mitsingen

» Weiterlesen

Stadt Kassel bringt Flüchtlinge in früherem Schuhmarkt unter

Die Stadt Kassel nimmt am heutigen Mittwoch ihre kommunale Überlauf-Einrichtung für Flüchtlinge in Betrieb. 62 Asylbewerber, die das Land Hessen der Stadt in dieser Woche zugewiesen hat, werden zunächst in dem früheren Schuhmarkt im Stadtteil Bettenhausen untergebracht. Sobald in den bestehenden Gemeinschaftsunterkünften freie Plätze zur Verfügung stehen, sollen die Flüchtlinge dorthin umziehen. Quelle: Stadt Kassel (JH)

» Weiterlesen

Kein Anspruch auf bezahlte Raucherpausen

Nürnberg/Berlin (DAV). Auch wenn es in einem Betrieb üblich ist, dass er für die Raucherpausen der Mitarbeiter den Lohn weiter zahlt, ohne die genaue Häufigkeit und Dauer der Pausen zu kennen, können die Mitarbeiter nicht davon ausgehen, dass dies auch künftig so bleibt. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) weist auf eine entsprechende Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Nürnberg vom 5.

» Weiterlesen

Autofahren im Winter: Auf Blitzeis vorbereitet sein

Berlin (DAV). Je tiefer die Temperaturen fallen, desto weniger Spaß macht es, mobil zu sein. Für Autofahrer ist der Winter am gefährlichsten: Schnee, Straßenglätte und vor allem das tückische Blitzeis erhöhen das Risiko für Unfälle. Autofahrer sollten wissen: Sie müssen ihre Fahrweise dem winterlichen Wetter anpassen – und gegebenenfalls in Schrittgeschwindigkeit fahren. Darüber informiert die Deutschen Anwaltauskunft. „Autofahrer sollten sich

» Weiterlesen

Einschlafen leicht gemacht – Wie finden größere Kinder abends in den Schlaf?

Baierbrunn (ots) – Unmittelbar vor dem Einschlafen sollten für Kinder Fernsehen, Tablet und Smartphone tabu sein. Denn zu lange Beschäftigung mit elektronischen Medien ist laut einem Bericht des Apothekenmagazins „Baby und Familie“ so aufwühlend, dass es Kindern schwerfallen kann, unmittelbar danach einzuschlafen. „Zwischen Fernsehen und Einschlafen sollte eine längere Pause liegen“, rät die Bielefelder Psychologieprofessorin Angelika Schlarb. Schulkinder sollten mindestens

» Weiterlesen
1 209 210 211 212 213