Europäischer Tag ohne Verkehrstoten

Hessische Polizei beteiligt sich an europaweitem Verkehrssicherheitstag – #ProjectEDWARD Kassel (ots) – Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2017 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Donnerstag (21.09.2017) zu einer Unterstützerkampagne für einen

» Weiterlesen

Oberzwehren: Unbekannter mit rotem Fahrzeug fährt Laterne auf Schulparkplatz um

Kassel (ots) – Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, vermutlich unterwegs mit einem roten Fahrzeug, hat am gestrigen Mittwoch eine Laterne auf dem öffentlichen Parkplatz der Willy-Brandt-Schule an der Brückenhofstraße in Kassel-Oberzwehren umgefahren und ist anschließend geflüchtet. Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe suchen nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Ein anderer Verkehrsteilnehmer hatte die Polizei gegen 16 Uhr am gestrigen

» Weiterlesen

Führung durch die Dauerausstellung im Stadtmuseum

Wer erfahren möchte, wie aus „Chasalla“, das 913 zum ersten Mal auf einer Urkunde erwähnt wurde, die heutige Großstadt Kassel wurde, für den ist das Stadtmuseum am Ständeplatz der richtige Ort. Zum Thema „Von der Residenzstadt zum Industriestandort“ bietet Museumsführer Jürgen Mahlmann am Mittwoch, 20. September, ab 17 Uhr eine Übersichtsführung durch die Dauerausstellung an. Bei seinem Rundgang durch die

» Weiterlesen

Sprinter bei Unfall zwei Meter verschoben: Verursacher flüchtig; Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) – Einen lauten Knall dürfte es nach Ansicht der Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei bei einem Unfall am Montagvormittag auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Hafenstraße gegeben haben, bei dem ein geparkter weißer Mercedes Sprinter rund zwei Meter in seiner Parklücke verschoben wurde. Sie sind daher auf der Suche nach Zeugen, die möglicherweise durch den Knall

» Weiterlesen

Auf eine halbe Stunde Violoncello-Musik

In der Reihe „Auf eine halbe Stunde Musik“ erklingen am Donnerstag, 14. September, 19 Uhr live in der Elisabethkirche Sarabanden aus den sechs Suiten von Johann Sebastian Bach für Violoncello solo. Eintritt frei. Die Sarabande war einer der beliebtesten Tänze in der Instrumentalmusik des 17. und 18. Jahrhunderts. Auf dem Programm „auf eine halbe Stunde“ stehen die Sarabanden aus den

» Weiterlesen

Stellungnahme Oberbürgermeister Geselle zur documenta Pleite

„Als Aufsichtsratsvorsitzender kann ich bestätigen, dass mich die Geschäftsführung der documenta und Museum Fridericianum gGmbH Ende August 2017 über drohende finanzielle Engpässe informiert hat. Nachdem mir dies erstmals am 28. August 2017 mitgeteilt wurde, habe ich unverzüglich eine Sondersitzung des Aufsichtsrats für den 30. August 2017 einberufen. In dieser Sondersitzung stellte die Geschäftsführung die finanzielle Lage der Gesellschaft dar. Nach

» Weiterlesen

Betreiberwechsel im Café Jérôme im Schloss Wilhelmshöhe

Wer nach einem Spaziergang durch den Bergpark oder einem Museumsbesuch im Schloss Wilhelmshöhe einen schönen Ort für eine Pause sucht, der wird im Café Jérôme, das im Corps de Logis von Schloss Wilhelmshöhe zu finden ist, fündig. Ab 19. September steht es unter neuer Leitung. Die Brüder Sven und Mathias Siegner übernehmen das für seine süßen Genüsse bekannte Café von

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 188