Arbeiten an der Lichtsignalanlage Kreuzung Wilhelmshöher Allee/Schönfelder Straße/Querallee

© NHR H.Jacob

Aufgrund von Unterhaltungsmaßnahmen an der Lichtsignalanlage Kreuzung Wilhelmshöher Allee/Schönfelder Straße/Querallee muss von Montag, 22. Oktober, bis Freitag, 9. November, die Lichtsignalanlage während der Arbeiten abgeschaltet werden.

Es wird eine provisorische Signalisierung aufgebaut. Der Aufbau der provisorischen Signalanlage wird ab 15. Oktober stattfinden.

Es wird voraussichtlich zu keinen größeren Behinderungen kommen. Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht.

PM: Stadt Kassel (HJ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.