Straßensperrung durch SportScheck-RUN-Nachtlauf

Pixelbay: CC0 Creative Commons

Einige Straßenzüge werden am Freitag, 17. August, von 18 bis 24 Uhr gesperrt, da der SportScheck-RUN-Nachtlauf stattfindet. Zur Sicherheit der Läufer sind folgende Straßenzüge nicht befahrbar:

Wolfsschlucht zwischen Wilhelmsstraße und Kölnische Straße
Neue Fahrt in Fahrtrichtung Wolfsschlucht
Kölnische Straße ab Spohrstraße in Fahrtrichtung Wolfsschlucht
Oberste Gasse zwischen An der Garnisonkirche und Martinsplatz
Martinsplatz und Die Freiheit zwischen Oberste Gasse und Mittelgasse
Entenanger Richtung Königsplatz zwischen Mittelgasse und Oberste Gasse
Friedrichsplatzrandstraße zwischen Steinweg und Königsstraße
Obere Karlsstraße zwischen Friedrichsplatzrandstraße und Rathaus

Die Parkplätze auf dem Karlsplatz können weiterhin genutzt werde, allerdings ist die Zu- und Abfahrt nur über die Fünffensterstraße möglich.

Soweit es der Veranstaltungsverlauf zulässt, ist die Zu- und Abfahrt der Anlieger von/zu ihren Grundstücken möglich. Die Regelung erfolgt durch Ordner des Veranstalters.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer, diese Veranstaltung bei der Planung ihrer Fahrten zu berücksichtigen.

PM: Stadt Kassel (HJ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.