Erster öffentlicher GPS-Referenzpunkt in Kassel

Eine 40 x 40 Zentimeter große Bronzeplatte markiert ab sofort vor dem Haupteingang des Rathauses in der Oberen Königsstraße den ersten öffentlichen GPS-Referenzpunkt der Stadt Kassel. Er soll Nutzern zur exakten Positionsbestimmung dienen. Benötigt werden die Koordinaten beispielsweise bei der Fahrzeug- und Fußgängernavigation, beim Radfahren, beim Wandern, bei der Adresssuche, auf der Schatzsuche oder auch mal bei einer Kanufahrt mit

» Weiterlesen

Gewitter-Stürme beschädigten in Kassel 100 Bäume

Erhebliche Schäden haben die Gewitter-Stürme der vergangenen Tage an den städtischen Bäumen in Kassel angerichtet. Nach einer ersten Schätzung des städtischen Umwelt- und Gartenamtes sind etwa 100 Altbäume betroffen. Bei den meisten hat der Wind armstarke oder gar dickere Äste aus der Krone gebrochen. Vier große Bäume wurden so stark beschädigt, dass sie gefällt werden mussten. Ein Schadensschwerpunkt ist die

» Weiterlesen

Badesaison in Kassel hat begonnen: Wasserproben ergaben keine Beanstandung

Neben vielen Freibädern in der Region Kassel ist jetzt auch für den BUGA-See die Badesaison offiziell eröffnet worden. Entsprechende Wasseruntersuchungen des Gesundheitsamtes Region Kassel vom 15. Mai ergaben keine Gründe zur Beanstandung. Wie die Leiterin des Amtes, Dr. Karin Müller, mitteilte, seien die Grenzwerte für die mikrobiologischen Parameter ohne Probleme eingehalten. „Der BUGA-See wird vom Gesundheitsamt während der Badesaison regelmäßig

» Weiterlesen

Willkommen im Cabaret

Erste Probe mit Musik: CABARET mit Bettina Mönch, Rasmus Borkowski, Judy Winter, Helen Schneider u.v.a. verspricht eine weitere erstklassige Inszenierung in der Stiftsruine der Bad Hersfelder Festspiele Zum Auftakt der ersten Proben zum Musical Cabaret gab Hauptdarstellerin Bettina Mönch eine Probe ihres Könnens. Applaus während einer Pressekonferenz: Ungewöhnlich! Dieter Wedel dazu: “ Wenn ich daran denke, wie viele Worte wir

» Weiterlesen

Hortkinder sammeln für die Kasseler Tafel

Die Hortkinder der Kindertagesstätte Eichwald haben zum vierten Mal Lebensmittelspenden für die Kassler Tafel gesammelt. In diesem Jahr waren die Eltern aufgefordert worden, nur Nudelpackungen zu spenden. Gleichzeitig durften sie einen Tipp abgeben, wieviel Packungen wohl gespendet werden. Die beiden Familien, die der Zahl am nächsten kamen, bekommen von den Hortkindern einen Kuchen gebacken. Ehrensache für die Hortkinder war es,

» Weiterlesen

Sonderausstellung“ Flash! Pop Art“ verlängert bis zum 6. April 2015

Die Kasseler Schau konzentriert sich auf Arbeiten aus den Sammlungsbeständen der MHK, die mit Werken aus Kasseler Privatbesitz bereichert werden. Direkten Bezug auf Kassel hat zum Beispiel Andy Warhols “ Portrait Joseph Beuys“. Pop Art nimmt die Konsumgüter und das Triviale der Alltagskultur in den Blick. Mit einer Mischung aus Faszination und Ironie führt die Kunstbewegung der „Roaring Sixties“ die

» Weiterlesen

Rotbartsaga — Das Vermächtnis des Kapitäns Carl Carlszoon

Mit „Rotbartsaga — Das Vermächtnis des Kapitän Carl Carlszoon“ ist im Oktober 2014 der erste der insgesamt sechs geplanten Bände mit den Abenteuern des legendären Schiffskaters aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts erschienen. Mit ihrem Plot, dem crossmedialen Konzept, der inhaltlichen Einbeziehung ihrer Leser in die Geschichte sowie der Projektfinanzierung durch Sponsoren und Merchandising, stellt die Rotbartsaga zweifellos etwas Besonderes dar.

» Weiterlesen

Inflationsrate verharrt im März auf 1,0 Prozent

Sinkende Energiepreise dämpfen Inflationsrate Niedrigste Jahresteuerungsrate für Nahrungsmittel seit drei Jahren Trend sinkender Preise für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte hält an Das Niveau der Verbraucherpreise in Hessen lag im März 2014 um 1,0 Prozent höher als vor einem Jahr. Im Februar hatte die Inflationsrate ebenfalls 1,0 Prozent betragen und im Januar 1,2 Prozent. Binnen Monatsfrist stieg das mit dem Verbraucherpreisindex gemessene Preisniveau um 0,3 Prozent. Ein

» Weiterlesen

Trink- und Abwasserentgelte steigen maßvoll

263 Euro bezahlte im Durchschnitt jeder Hesse für Trinkwasser und Abwasserbeseitigung 1 m³ Trinkwasser kostete in den hessischen Gemeinden zwischen 0,86 Euro und 4,31 Euro 118 Gemeinden senkten ihre Abwasserentgelte als Ausgleich für zusätzliche Gebühren je m² versiegelte Fläche Im Jahr 2013 bezahlte jeder Hesse im Durchschnitt 111 Euro für die Trinkwasserversorgung, teilt das Hessische Statistische Landesamt mit. Hinzu kamen

» Weiterlesen
1 5 6 7 8