Bücher für einen guten Zweck – Stadt sammelt Bücher für Menschen mit psychischen Erkrankungen

In Zusammenarbeit mit der Baunataler diakonie Kassel e.V. (bdks) sammelt die Stadt Kassel Bücher für Menschen mit psychischen Erkrankungen. An jedem ersten Mittwoch im Monat steht dafür im Bereich des Rathaus-Haupteingangs am Infopoint ein Sammelcontainer zur Verfügung. Die Beteiligung möglichst vieler Menschen, die sich von gut erhaltenen Buchexemplaren trennen möchten und können, wäre ein schöner Erfolg. In der diakom Kassel

» Weiterlesen

Neue Fahrradständer in der Unterneustadt

Der Stadtteil Unterneustadt ist von Wohn- und Mischflächen geprägt. Die zentrale Lage und gute Infrastruktur des Stadtteils lässt viele Bürger mit dem Rad fahren. Hier verläuft auch die Fahrradstraße Blücherstraße. Nicht nur der Arbeitsweg wird mit dem Rad zurückgelegt, sondern auch Alltags- und Einkaufswege. An dem Nachbarschaftsladen Ecke Blücher- und Körnerstraße fehlt es an sicheren Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Aus diesem

» Weiterlesen

Für den Einsatz fit gemacht – Grundlehrgang der Freiwilligen Feuerwehr Kassel erfolgreich beendet

Zwei Feuerwehrkameradinnen und 16 Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Kassel und des Landkreises Kassel haben am diesjährigen Grundausbildungslehrgang der Feuerwehr Kassel erfolgreich teilgenommen. In der vierwöchigen Ausbildung erlernten sie die Grundtätigkeiten für den Brandeinsatz und die Technische Hilfeleistung. Die Ausbildungseinheiten fanden unter der Woche in den Abendstunden und samstags ganztägig statt. Am Samstag, 29. September, galt es im Beisein

» Weiterlesen

Mülltonnenbrand greift auf Fahrradgarage über

Gegen 03:40 Uhr kam es im Stadtteil Wesertor zu einem Gebäudebrand. Bewohner kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe wird auf mindestens 10.000,- € geschätzt. Gegen 03:40 Uhr gingen gleich mehrere Notrufe bei der Feuerwehr ein, die einen Brand im Bleichenweg meldeten. Es sollte sich dabei um eine brennende Mülltonne handel. Aufgrund der eingehenden Informationen alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr zunächst

» Weiterlesen

Bad Wildungen – Versuchter Einbruch in Kindergarten

In der vergangenen Nacht wurde in Bad Wildungen in der Stöckerstraße versucht in den dortigen Kindergarten einzubrechen. Unbekannter Täter versuchte zunächst vergeblich die Terrassentür aufzuhebeln. Als er nicht zum Erfolg kam, versuchte er die Scheibe einzuschlagen, was ihm auch nicht gelang. Als das Aufhebeln eines weiteren Fensters wieder nicht gelang, brach er sein Vorhaben ab und flüchtete in unbekannte Richtung.

» Weiterlesen

Einführung der Kasseler Parkkarte – Gut Parken in Kassel

„Der Startschuss für die neue Kasseler Parkkarte ist gefallen!“, freuen sich Stadtrat Dirk Stochla, Herr Gerhard Jochinger (Parkhausgesellschaft der Stadt Kassel mbH) und Herr Thorsten Suppus (Parkhausgesellschaft der Stadt Kassel mbH). Im Rahmen der Befragung „Vitale Innenstadt“, die in der Kasseler Innenstadt durchgeführt wurde, und des Markt- und Kulturenfestivals wurde die neue Kasseler Parkkarte vorgestellt. „Durch die Ausweitung von der

» Weiterlesen

Revision im Hallenbad Süd

Kassel, 1. Oktober 2018. Das Hallenbad Süd ist von Montag, 1. Oktober 2018, bis Freitag, 12. Oktober, geschlossen. Grund ist die jährliche Revision. Auch wenn das Bad erst vor wenigen Jahren umfangreich saniert wurde, beseitigen die Städtischen Werke die normalen Abnutzungserscheinungen regelmäßig, um den guten Zustand des Bades zu bewahren. Eventuelle Mängel oder Schäden werden schnellstmöglich behoben. Wer auf einen

» Weiterlesen

Aus für Kulturzelt Kassel: Kulturdezernentin weist Kritik der Festivalmacher zurück

„Mit großem Bedauern und ebenso großer Verwunderung habe ich heute Morgen durch eine online veröffentlichte Stellungnahme davon erfahren, dass der Verein zur Förderung von Kultur- und Kommunikationsprojekten gem. e.V. die Trägerschaft für das Kulturzelt Kassel mit sofortiger Wirkung abgibt“, sagt die Kasseler Kulturdezernentin Susanne Völker. Das Kulturzelt habe sich als feste und beliebte Größe im Kasseler Kulturkalender etabliert. Ein sehr

» Weiterlesen

Wiederherstellung der Fahrbahndecke in der Dag-Hammarskjöld-Straße

Nachdem in den vergangenen beiden Jahren Kanäle und Versorgungsleitungen verlegt worden sind (derzeit erfolgen noch Restarbeiten in den Seitenstreifen), geht die Baumaßnahme in der Dag-Hammarskjöld-Straße dem Ende entgegen. Um wieder einen vollständig ordnungsgemäßen Zustand zu erhalten, ist es zum Abschluss erforderlich, die Fahrbahndecke einschließlich der Markierungen abschließend wiederherzustellen. Um diese Arbeiten durchführen zu können, ist es jedoch erforderlich, den Abschnitt

» Weiterlesen

Schenkebier Stanne gesperrt

Wegen einer dringend notwendigen Fahrbahnreparatur in Höhe Wau-Mau-Insel muss die Schenkebier Stanne zwischen der Gleisanlage und den Bahnbrücken von Montag, 8. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 12. Oktober, vollständig für den Verkehr gesperrt werden. Die Zufahrt zu den Betriebsgrundstücken über die Schenkebier Stanne ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Fußgänger sind von der Maßnahme nicht betroffen. Eine Umfahrung der Baustelle ist

» Weiterlesen
1 2 3 106