Stadträte Anne Janz und Dirk Stochla plädieren für mehr gegenseitige Rücksichtnahme vor Kasseler Kitas und Schulen

Bevorzugt in den Morgenstunden spielen sich vor Kasseler Kitas und Schulen teils gefährliche Szenen ab. Schuldezernentin Anne Janz und Verkehrs- und Ordnungsdezernent Dirk Stochla appellieren deshalb an alle Verkehrsteilnehmer, in diesen Bereichen besondere Rücksicht auf die Kinder zu nehmen. Insbesondere an die Eltern richten sie die Bitte, im Sinne von mehr Verkehrssicherheit nach Möglichkeit nicht in unmittelbarer Nähe von Kitas

» Weiterlesen

Baustellen Königsstraße und Am Stern in den Sommerferien

Die Stadt Kassel und die KVG nutzen die Sommerferien, um in der Königsstraße und in der Kreuzung Am Stern umfangreiche Arbeiten gebündelt umzusetzen. Für die Innenstadtbesucher bleibt trotzdem viel Platz zum Bummeln und alle Geschäfte sind gut erreichbar. Die Straßenbahn fährt ab Samstag, 23. Juni, für sechs Wochen nicht durch die Königsstraße, sondern über den Ständeplatz. Durch die Erneuerung der

» Weiterlesen

Brand in einer Kleingartenanlage

Um 04:39 Uhr wurde der Leitstelle Kassel eine brennende Gartenlaube im Kleingartenverein Hegelsberg gemeldet. Auf der Anfahrt konnte durch die Feuerwehr bereits eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. An der Einsatzstelle stand eine 6×3 Meter große Gartenhütte in Vollbrand. Die Flammen hatten bereits auf eine benachbarte gemauerte Gartenhütte übergegriffen. Zunächst musste die Feuerwehr eine 100 Meter lange Löschwasserversorung bis zur Brandstelle

» Weiterlesen

Kassel Nordhessen: Endspurt bei Waffenamnestie: Bürger haben nur noch 14 Tage Zeit

Kassel (ots) – Wer unerlaubt Waffen und Munition besitzt und diese bei einer Polizeidienststelle oder der Waffenbehörde abgibt, wird wegen des unerlaubten Besitzes derzeit nicht bestraft. Und dies nur noch 14 Tage lang. Wer also bislang die Abgabe eines Dachbodenfundes, eines Erbes oder ein in anderer Weise erhaltene Schusswaffe vor sich her geschoben hat, sollte nun aktiv werden. Die aktuelle

» Weiterlesen

Städtische Werke- und KVV-Post klimaneutral verschickt

Engagement für die Umwelt auch im Kleinen Kassel, 14. Juni 2018. Die Post der Städtischen Werke aus Kassel wird klimaneutral verschickt. Das hat die Deutsche Post dem nordhessischen Unternehmen auch für das Jahr 2017 bestätigt – und das GoGreen-Zertifikat überreicht. Es belegt, dass nicht nur das gesamte Postaufkommen des Kasseler Energieversorgers im vergangenen Jahr klimaneutral versandt wurde, sondern das der

» Weiterlesen

Revision im Auebad: Sportbereich schließt am Montag

Kassel, 14. Juni 2018. Gutes bedarf der Pflege – das gilt auch im Auebad. Der Sportbereich mit seinem 50-Meter- und dem Lehrschwimmbecken schließt am Montag, 25. Juni 2018 für die jährlichen Revisionsarbeiten. Voraussichtlich öffnen die Städtischen Werke das Hallenbad wieder am 4. August. Die Freizeit- und Außenbereiche bleiben während dieser Zeit geöffnet. Gleiches gilt für die Sauna.   Die Städtischen

» Weiterlesen

Versteigerung der Straßenlaternen der Oberen Königsstraße

Im Zuge der Modernisierung der Oberen Königsstraße werden derzeit die alten Straßenlaternen abgebaut. Bis zur Installation der neuen modernen LED-Beleuchtung wird es, wie bereits in der Unteren Königsstraße, eine provisorische Beleuchtung geben. Christof Nolda, Stadtbaurat der Stadt Kassel, berichtet, „dass schon mehrere Personen angefragt haben, was mit den Laternen geschieht. Daher haben wir uns entschlossen, die alte Beleuchtung der Königsstraße

» Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr Kassel-Niederzwehren fährt zum Landesentscheid

Die Freiwillige Feuerwehr Kassel-Niederzwehren hat sich zum dritten Mal in Folge für den Landesentscheid der Feuerwehren qualifiziert. Beim Bezirksentscheid am Samstag, 9. Juni, in Schwalmstadt belegte die FF Niederzwehren den fünften Platz. Teilgenommen hatten 23 Mannschaften aus dem Regierungsbezirk Kassel. Der Landesentscheid mit den besten 20 Mannschaften aus Hessen findet am 9. September in Hungen statt. Dafür drückt auch Stadtrat

» Weiterlesen

Altablagerung Goetheanlage ist frei von Schadstoffen

Die Goetheanlage im Vorderen Westen enthält keine umweltrelevanten Schadstoffe und kann auch in Zukunft bedenkenlos genutzt werden. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten der Geonik GmbH, die im Auftrag des Umwelt- und Gartenamts/Sachgebiet Untere Wasser- und Bodenschutzbehörde die Altablagerungsfläche umfassend untersucht hat. Die bei Jung und Alt beliebte Grünfläche gehört zu insgesamt 49 Altablagerungen in der Stadt Kassel, die nach

» Weiterlesen

Wasserrohrbruch in der Heinrich-Schütz-Allee – Straße am Westfriedhof gesperrt

Kassel, 5. Juni 2018. In der Heinrich-Schütz-Allee ist auf Höhe des Westfriedhofs am heutigen Dienstag, 5. Juni 2018, gegen 5.20 Uhr eine Wasserleitung gebrochen. Da es sich um eine Transportleitung handelt, sind große Wassermengen ausgetreten und haben auf einer Länge von mehreren Metern die Straße unterspült. Aus Sicherheitsgründen wurde sie daher in beide Richtungen im Bereich des Westfriedhofs gesperrt. Haushalte

» Weiterlesen
1 2 3 101