Aktuelles aus Kassel

Alter Bahnhof Video Walk am 7. Dezember freie Plätze

Von
0
26. November 2014
Stadtmuseum Kassel

Das Stadtmuseum Kassel lädt regelmäßig am ersten Sonntag im Monat um 11.30 Uhr zur öffentlichen Sonntagsführung am documenta13-Kunstwerk „Alter Bahnhof Video Walk“ ein. Für Sonntag, 7. Dezember, 11.30 Uhr gibt es noch freie Plätze. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.   Gehen Sie mit auf die von den kanadischen Künstlern Janet Cardiff und...
Weiter »

Initiative versucht Kassel Fahrradfreundlicher zu machen

Von
0
25. November 2014
Fahrrad von Nadine Heidrich

Nextkassel lädt Sie ein zum Fahrradtreff am 28.11.2014, 18 Uhr im Glaskasten der Universität Kassel (Kurt-Wolters-Str. 3) Nextkassel, das offene Bürgerstadtlabor für Kassel versucht, Beteiligung in der Stadt auf eine ganz andere Weise anzugehen. Darum beschäftigen wir uns in der aktuellen Phase mit dem  Thema Fahrradstadt. Im Rahmen unser letzten Veranstaltung, der Session#2, die...
Weiter »

 Stadt sperrt im Winter einzelne Treppen: Weniger Streusalzeinsatz, Sicherheit gewährleisten

Von
0
23. November 2014
Treppen

Die Stadt Kassel wird in diesem Winter wieder einzelne Treppen im Stadtgebiet sperren. Alle gesperrten Treppen können auf kurzem Weg umgangen werden, so dass die Beeinträchtigungen für die Fußgängerinnen und Fußgänger auf ein Minimum beschränkt sind. Bei Schnee und Eis ist es gefährlich, Treppen zu begehen. Sicher genutzt werden könnten sie nur, wenn die...
Weiter »

Tausch dich aus – ein Schul(halb)jahr im Ausland mit Hessen-Stipendium

Von
0
22. November 2014
©AFS

Infoabend im Willi-Seidel-Haus am 25. November Kassel, 17. November. Ein Jahr in einem anderen Land leben – für viele Schüler ist das ein Herzenswunsch. Aber wann ist der beste Zeitpunkt für ein halbes oder ganzes Schuljahr im Ausland? Was sollte beachtet werden und welche Länder sind möglich? Welche Kosten kommen auf die Teilnehmer zu? Und...
Weiter »

Selbst gestaltete Fliesen statt wilder Graffiti

Von
0
15. November 2014
Foto: NH / Socher

Kassel (hds). – Buchstäblich heiß her geht es beim „Garagenprojekt“ auf dem Schenkelsberg: Unter Anleitung der freien Künstlerin Katrin Apel (Mitte) verschönern jugendliche und erwachsene Bewohner des Kasseler Stadtteils eine Garagenwand mit selbst entworfenen und emaillierten Fliesen. Unter den neugierigen Blicken von Jürgen Bluhm, Leiter des Regionalcenters Kassel der Nassauischen Heimstätte/Wohnstadt (r.), Quartiersmanagerin Birgit...
Weiter »



Wissenschaft Natur

Bloggeramt.de