Helsa: Ecopfad „Industrie- und Kulturgeschichte“ wird eröffnet

Helsa. Der 18. Ecopfad im Landkreis Kassel erblickt das Licht der Welt: Am 2. Juni um 11.00 Uhr wird der Ecopfad „Industrie- und Kulturgeschichte“ Helsa am Bahnhof Helsa eröffnet. „Das Thema Industriegeschichte spielt in Helsa eine wichtige Rolle“, informiert Dr. Thilo Warneke, der für die Inhalte der Informationstafeln des Ecopfades verantwortlich zeichnet. Der Weg führe zu Standorten von alten Mühlen,

» Weiterlesen

Witzenhausen: Gefälschte Schreiben zum Zensus 2011 im Umlauf

Bürgerinnen und Bürger in Witzenhausen haben ein gefälschtes Schreiben in ihrem Briefkasten gefunden. In dem Anschreiben, das das Bundeskriminalamt (BKA) als Absender angibt, wird behauptet, dass es sich beim Zensus 2011 um eine ausschließlich telefonische Befragung handelt. Das Hessische Statistische Landesamt (HSL) habe hierzu festgestellt, dass es sich dabei um eine Falschbehauptung handelt, teilte die Stadt Kassel mit. Am Telefon

» Weiterlesen

Gefahren und Risiken von Internet-Terminals

Kreis Kassel. Sie sind ein neuer Trend und mittlerweile häufig in öffentlichen Räumen anzutreffen: Internet-Terminals. Im Foyer des Hotels laden die mannshohen elektronischen Geräte ein, die jüngsten Veranstaltungstipps abzurufen, im Kaufhaus bieten sie Informationen rund um das Warensortiment und im Imbiss um die Ecke stellen sie neuerdings eine leicht zugängliche Möglichkeit dar, im Internet zu surfen – zu oft ohne

» Weiterlesen

AffenKletterWelt und Sittichanlage neue Attraktionen im Tierpark Sababurg

Hofgeismar/Region Kassel. Der Tierpark Sababurg hat zwei neue Attraktionen: Als Ersatz für das alte Affenhaus gibt es jetzt einen Neubau mit Affeninsel – die neue AffenKletterWelt. Außerdem wird die Zahl der für die Besucher begehbaren Anlagen durch die neue Sittichanlage erhöht. „Wir gehen damit unseren Weg zu mehr Besucherfreundlichkeit und besseren Rahmenbedingungen für die Tiere konsequent weiter“, informiert Vizelandrätin Susanne

» Weiterlesen

Wolfhagen:Familienfest rund um die Kulturhalle

Wolfhagen/Region Kassel. Ein Familienfest veranstaltet der Landkreis Kassel am 13. Mai 2011 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr rund um die Kulturhalle Wolfhagen, Kurfürstenstraße 20 in Wolfhagen. „Wir wollen mit diesem Tag zeigen, welche Möglichkeiten es im Landkreis Kassel gibt, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren“, erläutert Landrat Uwe Schmidt. Das Wolfhager Familienfest stehe somit in der Tradition der Familientage

» Weiterlesen

Zwei neue Radflyer für den Landkreis Kassel erschienen

Zwei neue Radflyer für den Landkreis Kassel erschienen Faltblätter für den Reinhardswald-Radweg und den Hessencourrier-Radweg in neuem Design. Wolfhagen. Pünktlich zum Start der Radsaison präsentiert der Verein Region Kassel-Land die kostenlosen Faltblätter zum Reinhardswald-Radweg und zum Hessencourrier-Radweg. Die Flyer wurden in enger Zusammenarbeit mit den an den Wegen liegenden Kommunen und dem Radverkehrsbeauftragten des Landkreises Kassel erstellt. Der Reinhardswald-Radweg Auf

» Weiterlesen

Girls And Boys Day in der Kreisverwaltung

Kreis Kassel. Zum zweiten Mal gemeinsam führte die Kreisverwaltung in diesem Jahr einen Girls‘ and Boys‘ Day im Kreishaus Kassel durch. „Wir wollen damit gerade männlichen Jugendlichen die unterschiedlichen Betätigungsfelder, die eine Verwaltung bieten kann, vorstellen“, berichtet Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Beide Angebote seien auf Interesse gestoßen: Sechs Jungen zwischen 12 und 14 aus Ahnatal, Baunatal, Calden, Helsa und Kassel sowie

» Weiterlesen

22 Schüler zu neuen Fahrzeugbegleitern ausgebildet

Zierenberg: Gute Stimmung herrscht in der Aula der Elisabeth-Selbert-Schule in Zierenberg, als die 22 neuen Fahrzeugbegleiter von Lehrerin Katrin Schummer und Kreispressesprecher Harald Kühlborn ihre Ausweise erhalten. „Das Engagement der Fahrzeugbegleiter ist beispielhaft und trägt sicherlich dazu bei, dass die Fahrt von und zur Schule für alle stressfreier wird“, lobt Kühlborn in seiner kurzen Ansprache den Einsatz der Schüler. Das

» Weiterlesen

Deutsche Märchenstraße: Ganz neue Angebote für Unternehmenslustige

Kassel. Zahlreiche Märchenhäuser und gibt es entlang der Deutschen Märchenstraße von Hanau bis Buxtehude und Bremen. Fast unzählige Führungen und Audienzen mit Märchenfiguren sowie Freilichtaufführungen finden insbesondere in den Sommermonaten in den Mitgliedsorten statt. „Diese Ausflugsziele und Veranstaltungen sind es, die die Deutsche Märchenstraße zu einem unverwechselbaren Erlebnis werden lassen.“, erläutert die Marketingleitung Brigitte Buchholz-Blödow. Und sie fährt fort: „Deshalb

» Weiterlesen

Benefizveranstaltung für Erdbebenopfer in Japan

Unter dem Motto „Kassel hilft Japan“ findet am Sonntag, 17. April, ab 18 Uhr eine Benefizveranstaltung für die japanischen Erdbebenopfer im Bürgersaal des Kasseler Rathauses statt. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Bertram Hilgen, der auch die Begrüßung übernimmt. Auf dem Programm stehen Musik und Lesungen. Japanische Studierende der Musikakademie haben das Musikprogramm zusammengestellt. Unter anderem werden Stücke von Mendelssohn, Mozart

» Weiterlesen
1 54 55 56 57 58 60