Allgemein

Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung einer Lehrerin wegen schwerer Freiheitsberaubung nach Falschbelastung eines Kollegen wegen Vergewaltigung

Von
0
25. Oktober 2014
Heidi_Kuelzer_(Peruecke)

Das Landgericht Darmstadt hat die Angeklagte K., eine 50 Jahre alte Lehrerin, wegen schwerer Freiheitsberaubung in mittelbarer Täterschaft zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten verurteilt. Nach den Feststellungen des Landgerichts zeigte die Angeklagte, die als Lehrerin in einer Schule in R. tätig war, ihren Kollegen A. an und beschuldigte ihn wahrheitswidrig,...
Weiter »

Kraftstoffpreise in der Jahresanalyse: Zwischen 18 und 20 Uhr ist Tanken am günstigsten

Von
0
23. Oktober 2014
ADAC

Spritpreise schwanken im Tagesverlauf um mehr als 8 Cent  Tanken ist zwischen 18 und 20 Uhr am günstigsten – das ist das Resümee des ADAC, der seit einem Jahr die aktuellen Preisdaten der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe veröffentlicht. Sowohl Diesel als auch Benzin sind in dieser Zeitspanne am günstigsten, wobei die Spritpreise im Tagesverlauf durchschnittlich...
Weiter »

Haustierabschuss durch Jäger?

Von
0
19. Oktober 2014
Tasso sucht

Pressemeldung von TASSO: 06.10.2014 – TASSO e.V. fordert Verbot des Haustierabschusses durch Jäger Sulzbach, 6. Oktober 2014 – 7.595 freilaufende Katzen wurden im Jagdjahr 2013/2014 in Nordrhein-Westfalen nach Angaben des Umweltministeriums von Jägern erschossen. Weitere 1.047 Katzen wurden tot aufgefunden. Anlässlich dieser Zahlen fordert die Tierschutzorganisation TASSO e.V. bei der aktuellen Novellierung des Jagdgesetzes...
Weiter »

Europameisterlicher Riesenkürbis ist neuer Weltrekord

Von
0
16. Oktober 2014
RID-weltrekord-kuerbis4_Werner_Kuhnle

Beim letzten Wettkampf der Saison gelingt dem Schweizer Beni Meier der Hattrick Ludwigsburg/ Hamburg (ots) – Seit Jahren machen es die US-amerikanischen Züchter vor und holen reihenweise Weltrekorde mit ihren gigantischen Riesengewächsen. Besonders in der »Königsdisziplin«, den Kürbissen waren sie bislang führend. Doch nun könnte dieses Monopol dauerhaft gebrochen werden. Denn in Ludwigsburg, bei...
Weiter »

Bundestag berät über Kennzeichnungspflicht von Echtpelzprodukten VIER PFOTEN: Bundesregierung muss Irreführung von Verbrauchern beenden

Von
0
15. Oktober 2014
Inserate Pelz 9-14 v09.indd

Berlin / Hamburg, 14. Oktober 2014 – Im Petitionsausschuss des Bundestags haben gestern Abgeordnete der Bundestagsparteien mit der Bundesregierung über eine Kennzeichnungspflicht von Echtpelzprodukten diskutiert. VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz appelliert eindringlich an die Bundesregierung, sich für eine gesetzliche Kennzeichnungspflicht einzusetzen – gegebenenfalls auch auf nationaler Ebene. Verbraucher müssen klare Angaben zur Tierart,...
Weiter »



NHR Sport

Bloggeramt.de