Ausflug und Reisetipps

Unterwegs mit der Brockenbahn

0

  Eine Fahrt mit der Brockenbahn ist schon ein Erlebnis. Diese Schmalspurbahn (1 m Spurbreite) darf seit 1992 wieder auf der historischen Strecke im Personenverkehr fahren. Die ursprünglich 1898 in Betrieb genommene Strecke wurde 1961 aufgrund des Mauerbaus unterbrochen. Laut Wikipedia wird die Strecke sowohl mit einer alten Lok aus 1898, als auch einem...
Weiter »

NHR war für die zahlreichen nordhessischen Oldtimerfans in Bremen

0

Bremen Classic Motorshow markiert den Saisonstart Oldtimermesse mit konstant hohen Besucherzahlen. Aufgefallen: Ein total vergammeltes VW Hebmüller Cabriolet von 1949 stand zum Verkauf. Außer der Grundform war eigentlich nichts mehr zu gebrauchen. Das dachten die vielen Zuschauer, die das Wrack umlagerten. Doch nach wenigen Stunden war das Cabrio verkauft. Der Preis wurde nicht verraten....
Weiter »

Karneval: Nur ohne Maske hinters Steuer

0

TÜV Rheinland: Verkleidung darf Sicht, Gehör und Bewegungsfreiheit nicht behindern Autofahrern droht Bußgeld bei Missachtung Alkohol absolut tabu. Köln (ots) – Gorilla, Panda oder Kuhkostüm hinterm Steuer – alles andere als ein Karnevalsscherz. Wer erwischt wird, den zieht die Polizei aus dem Verkehr. „Auch kostümierte Autofahrer müssen darauf achten, dass die Verkleidung die Sicht,...
Weiter »

Nordhessische Tourismusbranche informiert sich über Branchentrends

0

Moderne Zeiten: Nordhessische Tourismusbranche informiert sich über Branchentrends und aktuelle Themen 200 Gastgeber und Touristiker aus der Region beim Jahrestreffen in Bad Hersfeld Was haben Luther und die digitale Revolution gemeinsam? Sie stehen für den Aufbruch in moderne Zeiten und waren die zentralen Themen des Jahrestreffens der heimischen Tourismusbranche, das vom Regionalmanagement Nordhessen gemeinsam...
Weiter »

Jahresvignetten 2016 nicht mehr gültig Österreich, Schweiz, Tschechien, Slowenien: Geldbußen drohen Stichtag 1. Februar 2017

0

München (ots) – Wer viel in den Nachbarländern Österreich, Schweiz, Slowenien und Tschechien unterwegs ist, sollte sich umgehend eine neue Jahresvignette besorgen. Die ADAC Touring GmbH weist darauf hin, dass die 2016er-Vignetten nur noch bis 31. Januar 2017 gültig sind. Ab 1. Februar werden einzig die neuen 2017er-Versionen anerkannt. Wer keine gültige Vignette vorweisen...
Weiter »

Mit dem Märchenzug in die Welt der Brüder Grimm eintauchen

0

Wer Märchen liebt, hat am nächsten Wochenende mit dem NVV die Gelegenheit,  in die Welt der Brüder Grimm einzutauchen. Auf einer Zug- oder RegioTram- Fahrt unterhält die bekannte Märchenerzählerin Andrea C. Ortolano, musikalisch begleitet durch den Akkordeon-Virtuosen Welf Kerner die Fahrgäste mit bekannten und unbekannten Märchen aus dem Schatz, den die Brüder Grimm hinterlassen...
Weiter »

Lichtmess-Spaziergang mit Fackeln

0

Am Freitag, dem 03. Februar bietet der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald einen geführten Lichtmess-Spaziergang an. Lichtmess ist nicht nur ein christlicher Feiertag. Der als Bauernneujahr bekannte Termin war ein wichtiger Tag im Wirtschaftsjahr sowie ein Zahl- und Zinstermin wie auch Martini. Von Lichtmess an werden die Tage merklich länger. Der Spaziergang startet in der Dämmerung...
Weiter »

Erfolgreicher Start für die GrimmHeimatCard

0

Die GrimmHeimatCard ist erfolgreich in das Jahr gestartet. Die erste Freizeitkarte für Nordhessen hat bereits in den ersten  Wochen des Jahres neue Besucher in die teilnehmenden Freizeiteinrichtungen gebracht. Auch der Verkauf der Karte in den mehr als 30 Verkaufsstellen läuft weiterhin gut. Unter dem Motto „Entdecke Deine Heimat“ ermöglicht die  GrimmHeimatCard ein Jahr lang...
Weiter »

Neuauflage des Tierparkführers

0

Wie klären Kattas ihre Rangordnung und wer ist die älteste Bewohnerin im Tierpark Sababurg. Wie viele Tierarten beherbergt der Tierpark und welche davon kann ich streicheln? Warum dürfen die Pinguine keine kalten Füße bekommen und wieviel Zehen haben Lachshühner? Das und vieles mehr erfährt man in der Neuauflage des Tierparkführers für den Tierpark Sababurg,...
Weiter »

Mit dem Druiden durch den winterlichen Kellerwald

0

Mit dem Druiden durch den winterlichen Kellerwald Imbolc – und Mittwinterwanderung durch den verschneiten Kellerwald Mit dem Kellerwalddruiden über den Kellerwaldsteig zum höchsten Punkt des Kellerwaldes – dem 675 Meter hohen Wüstegarten. Auf dem Wüstegarten ist die Besichtigung des heiligen keltischen Kultplatzes, der Ringwallanlage und des 25 Meter hohen Kellerwaldturm vorgesehen. Dies ist auch...
Weiter »



Wissenschaft Natur